kundenzeitung raiffeisenbank 2011_10

Download Kundenzeitung Raiffeisenbank 2011_10

Post on 24-Mar-2016

215 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Lange Nacht des Sparens 27.10.2011 Staatlichgefördert: Euro 194,64 abholen Raiffeisen-Spartage Gratis-Jahresvignette Nummer

TRANSCRIPT

  • Wenns ums Sparen geht,

    ist nur eine Bank meine Bank.

    Raiffeisen Spartage: 27. - 31.10. 2011

    www.raiffeisen.at /steiermark

    ist nur eine Bank meine Bank.

    Lange Nachtdes Sparens27.10.2011

    bis 20.00 Uhr

    Zug

    este

    llt d

    urch

    Po

    st.a

    t

    Infozeitschrift der RaiffeisenbankGro St. Florian-Wettmannsttten

    Nummer 2/2011

    Raiffeisen Spartage:27. 31.10.2011

    Raiffeisen-Spartage

    Gratis-Jahresvignette

    Jetztsanierenund profitieren

    Staatlichgefrdert: Euro 194,64 abholen

  • 2 RaiffeisenMeine Bank

    Im Zuge eines Rckblicks auf das Jahr 2010 sowie auf 2011 fallen uns immer wieder Worte wie Wirtschaftskrise, Eu-rokrise, Griechenlandpleite usw. ein. Wie gebannt blicken wir auf alle nega-tiven Schlagzeilen zu diesen Themen, die in Sekundenschnelle rund um die Welt eilen.Wir in der Raiffeisenbank liefern un-seren Kunden in vielen individuellen Beratungsgesprchen alle Details zu verlsslichen Veranlagungen und sind fr unsere Kunden der serise Partner vor Ort. Unser Tun ist auf Nachhaltig-keit ausgerichtet. Noch nie in der ber 100-jhrigen Geschichte wurden Ge-winne entnommen, sondern diese wurden zur Strkung des Eigenka-pitals verwendet. Daher verfgen wir heute auch dank Ihres Vertrauens ber eine Kernkapitalquote von ber 20%.In der Oktoberausgabe unserer Kun-denzeitung berichten wir Ihnen ber unseren eigenen vielfltigen Arbeits-bereich im Jahreskreis. Darber hin-aus aber auch ber hervorstechende und interessante Ereignisse und Ver-anstaltungen. Zu unserer Philosophie gehrt es auch, mit unseren beiden Bankstellen in Gro St. Florian und Wettmannsttten Nahversorger fr die Menschen in unserer Region zu sein und nachhaltig zu bleiben!Mit unseren Geschftsstellen strken wir die rtliche Frequenz. Diese ist auch fr andere Unternehmen sehr wichtig. Unsere bestens ausgebilde-ten Mitarbeiter stehen unseren Kun-den mit Rat und Tat lebensbegleitend zur Seite. Wir sehen unsere Aufgabe als Genossenschaft darin, im Dienste unserer Mitglieder vor Ort zur Verf-gung zu stehen und seris, verlsslich und nachhaltig zu wirtschaften. Wir knnen dies nur dann tun, wenn uns unsere Kunden weiterhin das Vertrau-en schenken.

    Wir drfen uns daher abschlieend bei Ihnen bedanken. Wenn Sie mit uns zu-frieden sind, sagen Sie das bitte auch weiter! Wenn Sie Anregungen haben, schicken Sie uns ein E-Mail oder teilen Sie uns Ihre Gedanken persnlich mit. Wir freuen uns auf Ihre Rckmeldun-gen bzw. ber Ihr Interesse an unserer Raiffeisenbank.Wir laden Sie herzlich ein, uns in un-seren Bankstellen zur Langen Nacht des Sparens am Donnerstag, den 27.10.2011 ab 18 Uhr und in den Raiff-eisenspartagen am 27., 28. und 31. Oktober 2011 zu besuchen.

    Jetztbiszu3%undGratis-Jahresvignettesichern!

    voRWoRt

    Impressum:Herausgeber/Verleger/Redaktion:

    Raiffeisenbank Gro St. Florian-Wett mann sttten eGen,Marktstrae 3, 8522 Gro St. Florian, Tel. 03464/2276.

    Gestaltung und Druck: Druckhaus Stainz, Haring-Weber OEG,Fabrikstrae 36, 8510 Stainz, Tel. 03463/4580,

    www.druckhaus-stainz.at

    Je globaler die Welt wird, umso wichtiger wird uns die Region. Weil sich Raiffeisen eben nicht nur als Bank versteht, sondern als ein aktives Unternehmen, das mit groer Verantwortung gemeinsame wirtschaftliche und soziale Projekte in der Region untersttzt und realisiert. www.raiffeisen.at/steiermark

    Wenn ich mir so anschaue, was

    hier in der Gegend alles investiert

    wird, dann sind das schon ganz

    gute Perspektiven, fi nde ich.

    Wenns um die Region geht,

    ist nur eine Bank meine Bank.

    Nur fr Raiffeisen-Kunden: Gratis ins Kunsthaus

    Raiffeisen Steiermark ldt ihre Kunden mit Partner und Kindern zum Raiffei-sen-Tag ins Kunsthaus Graz ein (inklu-sive Besuch der laufenden Ausstellun-gen). Nichts wie hin: Ihre Bankkarte ist Ihre Eintrittskarte!

    Raiffeisen-tag:

    So., 30. Okt. 2011

    im Kunsthaus Gra

    z

    Werte Kunden und MitgliederunsererRaiffeisenbank!

    franz.schoenegger@rb-38118.raiffeisen.at0664/1138347 / 03464/2276-16

    franz.rothschedl@rb-38118.raiffeisen.at 0664/1814663 / 03464/2276-22

    Dir. Franz Rothschedl

    Dir. Ing. Franz Schnegger

    INHALtVorwort . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2

    Raiffeisen Spartage . . . . . . . . . . 3

    Bausparkasse . . . . . . . . . . . . . . 4

    Wohngeld . . . . . . . . . . . . . . . . . 5

    Versicherung . . . . . . . . . . . . . . . 6

    Wertpapiere . . . . . . . . . . . . . . . . 7

    Mit.Einander . . . . . . . . . . . . . . .8/9

    Schulen . . . . . . . . . . . . . . . 10/11

    Mitarbeiter und Funktionre. . . 12

    Club und Sport. . . . . . . . . . . . . 13

    Partner . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14

    Immobilien . . . . . . . . . . . . . . . . 15

    Unsere RegionistamZug!

  • 3RaiffeisenMeine Bank Jetztbiszu3%undGratis-Jahresvignettesichern!

    SPARtAGE 2011

    So machen Sie mehr aus Ihrem Geld. Die Sicherheit aller Einlagen ist fr Raiffeisen seit jeher Auftrag und zentrales Anliegen. Mit der Raiffeisen Kundengarantiegemeinschaft, welche ber die staatli-che Einlagensi-cherung hinaus-geht, bieten wir Ihnen das beste Sicherheitsnetz sterreichs. Wir sind seit 125 Jahren der akti-ve, soziale und wirtschaftliche Frderer der Regionen und der Menschen, die in ihnen wohnen. Daher bleiben auch die Einlagen von 2,7 Millionen Raiffeisen-Kunden vor Ort und ntzen so sterreich zum Wohle der Menschen, der Wirtschaft und der Umwelt.

    Das Raiffeisen Sparbuch der Klas-siker unter den Sparformen. Das Raiffeisen Sparbuch ist die wohl ein-fachste und bekannteste Sparform.

    Dabei knnen Sie selbst whlen, wann und wie viel Sie auf Ihr Raiffeisen Spar-buch einzahlen. Oder ob Sie nur fr kurze Zeit oder langfristig sparen wol-len. Sie haben aber auch die Mglich-

    keit, mit Ihrem Raiffeisenbe-rater eine Bin-dungsfrist zu vere inbaren, was Ihnen, je nach Dauer der Bindung, einen hheren Zins-satz bringt.

    Gut zu wissen, wo mein Geld

    zuhause ist. Das Sparbuch ist der Klassiker unter den Sparformen: Vom Junior bis zum Senior rund 80 % al-ler sterreicherInnen haben ein Spar-buch. Und das aus gutem Grund, denn es ist die sicherste Veranlagungsform. Auerdem sind Sie mit dem Sparbuch flexibler, als Sie vielleicht denken.

    Das Sparbuch einfach, sicher und flexibel.

    Lange Nacht des Sparens Donnerstag, 27. 10. 2011 bis 20 Uhr

    Herzlich willkommen bei einem Bank-Ter-min der angeneh-men Art: Genieen Sie die extralan-ge ffnungszeit

    in angenehmer At-

    mosphre mit noch mehr Service, kompetenter Beratung und kulinari-schen Kstlichkeiten. Wir wollen Sie mit Schinkenspezialitten und einem Glschen Prosecco verwhnen und freuen uns auf Ihren Besuch! Bringen Sie Ihre Freunde mit!

    Wenns ums Sparen geht,

    ist nur eine Bank meine Bank.

    Gut zu wissen, wo mein Geld zuhause ist:

    Sicherheit und Vertrauen sind das Um und Auf beim Sparen. Schn, wenn man sich auf eine Bank verlassen kann, die es seit 125 Jahren gibt. Ihr Raiffeisenberater hilft Ihnen gerne, die beste Sparform zu fi nden. www.raiffeisen.at

    GewinnenSieeinenvondreiinternetfhigenFullHDFernsehernbeidenOnline-Spartagen!

    Alle Infos zum Gewinnspiel bzw. zu den vielen Vorteilen von Raiffeisen ELBA-In-ternet und Raiffeisen Online Sparen auf www.raiffeisen.at/steiermark oder bei Ihrem persnlichen Raiffeisenberater. online

    -Spartage:

    24. - 31. Okt. 2011

    Die Raiffeisenbank Gro St. Florian-Wettmannsttten veranstaltet

    fr die Schler der Hauptschule Gro St. Florian wieder einen

    Sparwochenwettbewerb.

    Die drei Hauptpreise:

    1. Preis:Sparbuch im Wertvonbiszu 250,-

    2. Preis:Sparbuch im Wertvonbiszu 150,-

    3. Preis:Sparbuch im Wertvonbiszu 100,-

    Dieses Sparbuch steht der gesamten Klasse fr verschiedene

    Projekte zur Verfgung!

    Liebe Hauptschler, wir freuen uns auf euren Besuch

    in unseren Bankstellen.Raiffeisen-Sparta

    ge:

    27. - 31. Okt. 2011

    HS-Sparwochen-Gewinnspiel

    BesuchenSieuns

    !

  • Jetztbiszu3%undGratis-Jahresvignettesichern!4 RaiffeisenMeine Bank

    BAUSPAREN

    Die BausparboxAblufergewinnspiel

    Raiffeisen feiert Geburtstag!

    125 Jahre, und alle (Bau)sparen mit und knnen gewinnen.

    Denn zwischen 24. Oktober und 8. November 2011 gibts bei Abschluss eines Jugend-Bausparvertrages zustzlich zu attrak-tiven Zinsen und der staatlichen Prmie ein besonderes Geschenk:

    die Bausparbox.

    Mehr dazu in deiner Raiffeisenbank Gro St. Florian-Wettmannsttten.

    Entspannung im Wohnzimmer kann Frau Anita Gartner ab sofort genie-en, da sie von ihrer Raiffeisenbank Gro St. Florian-Wettmannsttten einen original FATBOY-Hocker ber-reicht bekam. Frau Gartner nutzte die Chance und nahm am Bauspar-Gewinnspiel teil. Beim Besuch in unserer Bankstelle Wettmannsttten lie sie sich von unseren kompeten-ten Beratern gleich wieder ber die attraktiven Sparangebote der Raiff-eisen-Bausparkasse informieren.

    Das Auto ist Sache des Autohauses dieFinanzierungistSachederRaiffeisenbank!

    Das Gewinnspiel im Rahmen des Schwerpunktes Autofinanzierung schneller bequemer gnstiger fand fr Herrn Josef Mandl aus Gro St. Florian ein auergewhnliches En-de. War er es doch, der als Sieger her-vorging und somit eine Woche lang die Mglichkeit hat-te, geruschlos und ohne CO-Belas- tung mit einem Elektroauto unter-wegs zu sein. Wir gratulieren noch-mals sehr herzlich! Raiffeisen ist seit Jahren Vorreiter, wenn es um die E-Mobilitt geht. Die

    Entwicklung schreitet rasant voran, und wer wei, vielleicht gehrt diese Form der Mobilitt schon in wenigen Jahren zum gewohnten Bild auf unse-ren Straen!

    Wie auch immer Ihr zuknftiger fahr-barer Untersatz ausgestattet sein soll, wir sorgen prompt dafr, dass Sie mit ein