referenz daikin

Download Referenz Daikin

Post on 07-Apr-2016

217 views

Category:

Documents

4 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Warenverteilung leicht gemacht

TRANSCRIPT

  • Warenverteilung leicht gemacht

    Unser Kunde Daikin

  • 20.000 Sendungen, 15 Lnder, ein globaler Logistik-partnerWie gelangen 20.000 Sendungen jhrlich zu Kunden in 15 verschiedenen Lndern? Vor dieser Herausforderung stand DAIKIN im Jahr 2010. Auf Basis einer langjhrigen Partner-schaft entschied sich DAIKIN wiederum fr Gebrder Weiss und beauftragte das internationale Transportunternehmen mit der Durchfhrung von Teil- und Komplettladungen in Zentral- und Osteuropa. Mit GW pro.line werden heute mehr als 20.000 Sendungen im Stck- und Sammelgutver-kehr transportiert. ber GW direct.line wickelt Gebrder Weiss zudem direkte Transporte fr DAIKIN ab. Zustzlich bietet Gebrder Weiss ein Monitoringsystem mit Kennzah-len zum Warenfluss. Der Kunde wei somit stets, wo sich seine Sendung befindet und kann bei mglichen Schwach-stellen rasch eingreifen.

  • Mit Gebrder Weiss arbeiten wir seit mehr als 10 Jahren zusammen. Was wir dabei besonders schtzen: GW kennt das Transportgeschft in unserem Verkaufsgebiet bestens und schafft es, unseren sehr hohen Ansprchen gerecht zu werden. Die gute Netzabdeckung in der Distribu-tion, kurze Transportlaufzeiten und der stets aktuelle Online-Status gehren zu den entschei-denden Faktoren unserer Zusammenarbeit. www.daikin.com

    GW kennt das Transportgeschft in unserem Verkaufsgebiet bestens und schafft es, unseren sehr hohen Ansprchen gerecht zu werden.

    Jean Dimanche, DAIKIN Supply & Logistics Manager

  • The Challenge.

  • DAIKIN ist im Jahr 2010 auf der Suche nach einem Anbie-ter fr Transportlsungen zu seinen Kunden in zentral- und osteuropischen Lndern. Im Rahmen einer Ausschreibung whlt DAIKIN wiederum seinen langjhrigen Partner Gebrder Weiss. Die entscheidenden Faktoren dabei: Die Expertise von Gebrder Weiss im Transportgeschft, die hohe Qualitt, die kurzen Laufzeiten und die Sendungsnachverfolgung in Echtzeit. Seit mehr als vier Jahren wickelt Gebrder Weiss nun Waren-transporte fr DAIKIN in 15 Lnder ab. Vom DAIKIN Hub in Un-garn werden die Waren mit dem Stck- und Sammelgutverkehr GW pro.line oder dem Direktverkehr GW direct.line zu den weit verteilten Endkunden gebracht. Eine spezielle Herausforderung dabei: DAIKIN hat hchste Ansprche an Zeit und Qualitt. Beides kann Gebrder Weiss erfllen, wodurch die Zusammen-arbeit ber Jahre weiter gewachsen ist. Und es kommt noch eine spezielle Herausforderung dazu: Um die Sendungen op-timal verfolgen zu knnen, verlangte der Kunde nach einer

    frhzeitigen Datenimmigration in den IT-gesttzten Control Tow-er d.h. bereits vor der Kommissionierung sollen die Daten im IT-Planungstool und anschlieend im Monitoringsystem verfg-bar sein. Gebrder Weiss macht es mglich und sorgt somit fr noch schnellere Reaktionszeiten und Planungsspielrume.

    ber DAIKIN Industries DAIKIN ist die weltweite Nummer eins fr hochqualitative Klima-anlagen fr den gewerblichen und privaten Gebrauch sowie einer der fhrenden internationalen Hersteller von individuellen Lsungen fr Heizung, Belftungstechnik, Klimaanlagen und industrielle Khlung. Das Unternehmen passt sich mit seinen innovativen Premiumlsungen zur Regulierung des Raum-klimas an die Anforderungen seiner privaten, gewerblichen und industriellen Kunden an. Ein offenes Ohr fr die Kunden zu haben und individuelle Lsungen zu bieten, ist seit 90 Jahren das Erfolgsrezept von DAIKIN. Auch zuknftig wird DAIKIN energieeffiziente Lsungen entwickeln, die den Komfort ver-bessern, Kosten senken und Umwelteinflsse reduzieren.

    DAIKIN Central Europe hat seinen Sitz in Brunn am Gebirge in der Nhe von Wien, sterreich. Das 1999 gegrndete Unternehmen ist das regionale Stammhaus fr 15 mittel- und osteuropische Lnder. Rund 180 Mitar-beiter in sechs Niederlassungen in Brunn am Gebirge, Prag, Bratislava, Budapest, Zagreb und Bukarest kmmern sich um Verkauf und Service aller DAIKIN-Produkte in Albanien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Kosovo, Kroatien, Maze-donien, Montenegro, Moldawien, sterreich, Rumnien, Serbien, der Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn. DAIKIN Central Europe erzielte im Wirtschaftsjahr 2013 einen Umsatz von 127 Millionen Euro.

    The Challenge.

  • The Solution.

  • The Solution.

    Warenverteilung in 15 LnderGebrder Weiss bernimmt die groflchige Warenvertei-lung fr DAIKIN in weiten Teilen Europas. Die Waren werden beim DAIKIN Strategic Distribution Center (SDC) in Ungarn abgeholt, in den Hubs Maria Lanzendorf/Wien und Dunaha-raszti/Ungarn gebndelt und auf den Hauptlaufrouten zu den Kunden in 15 zentral- und osteuropischen Lndern ge-bracht. Dafr setzt Gebrder Weiss den Stck- und Sammel-gutverkehr GW pro.line ein, d.h. die Transporte erfolgen tg-lich zu festen Laufzeiten und mit hchsten Qualittsstandards. Mehr als 20.000 Teilladungen wickelt Gebrder Weiss jhr-lich fr DAIKIN ab.

    Transport von GrogertenFr industrielle und zeitkritische Transporte ist GW direct.line die richtige Lsung. GW bernimmt die DAIKIN Grogerte ab den europischen Werken, befrdert sie uerst zeitgenau und auf direkter Linie zu den Kunden in Zentral- und Ost-europa. Zustzlich zum Stck- und Sammelgutverkehr fhrt Gebrder Weiss jhrlich rund 250 individuelle Kom-plettladungen fr DAIKIN durch.

    Monitoring der WarenstrmeDer Control Tower macht es mglich: Smtliche Warenstr-me sind fr den Kunden transparent und nachvollziehbar. Gebrder Weiss stellt DAIKIN ber den Control Tower wich-tige Kennzahlen zur Verfgung, die mgliche Schwachstel-len und Verbesserungspotenzial aufzeigen. Eine zustzli-che Besonderheit bei dieser Lsung: Die Daten treffen nicht erst nach der Kommissionierung ein, sondern bereits dann, wenn sie beim DAIKIN Lager verfgbar sind. Damit kann noch rascher reagiert und besser geplant werden.

  • The Benefits.

  • The Benefits.

    Vielfltige Transportlsungen alles aus einer HandGebrder Weiss verfgt ber eingespielte Transportwege in ganz Europa und starke Kooperationen im Stck- und Sam-melgutverkehr. Das bedeutet fr den Kunden: Reibungslose Ablufe und vielfltige Transportlsungen sei es die direkte Zustellung mit GW direct.line, der tglich fixe Transport auf Hauptlaufrouten mit GW pro.line oder die mageschneiderte Lsung. Und das alles aus einer Hand.

    Transparente Warenstrme Verbesserungen leicht initiiertber den Control Tower sind die Warenstrme fr den Kun-den auf ganzer Linie nachvollziehbar. Dank vielfltiger Re-porting- und Analysemethoden kann der Kunde mgliche Schwachstellen erkennen und Fehler rasch beheben. In re-gelmigen persnlichen Gesprchen zeigt Gebrder Weiss seinen Kunden zudem auf, welches Verbesserungspotenzial besteht und welche Manahmen zum Ziel fhren.

    Zeitgerechte Zustellung mit GW pro.lineMit der Stck- und Sammelgutdistribution GW pro.line er-hlt der Kunde genau das, was in einer globalen Wirtschaft immer mehr an Bedeutung gewinnt: Planungssicherheit. Die pro.line Premium-Services gewhrleisten zudem, dass die Ware vor einem definierten Zeitpunkt (16, 12, 10 oder 9 Uhr) beim Kunden ankommt.

    Direkte Zustellung mit GW direct.lineGW direct.line das bedeutet Warenzustellung auf dem direk-ten Weg. Geht es um einen ganz besonderen Transport? Um eine sehr zeitkritische Lieferung? Dann profitiert der Kunde von GW direct.line, wo die Ware auf dem schnellsten Wege ohne Umschweife zum Endkunden gelangt.

  • www.gw-world.com

    09/2

    014

    DO

    _ 03

    _06_

    03_0

    39_Z

    EN

    _Dai

    kin_

    DE