unabhängig und selbstständig - unabhängig und selbstständig 10 von 10 kunden würden ello...

Download Unabhängig und Selbstständig - Unabhängig und Selbstständig 10 von 10 Kunden würden ello weiterempfehlen…

Post on 30-Mar-2019

212 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

2018

Unabhngig und Selbststndig

10 von 10 Kunden wrden ello

weiterempfehlen

In Deutschland,sterreich und

Schweiz erhltlich

In ber100 Sanittshusern

bis Ende 2018

DeutschesUnternehmen

Bekannt aus den Medien

Der elektrische Rollator

Lebensfreude und Lebensqualitt:

2

2018

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

krperliche Bewegung und Sport werden hufig mit Jugend und Gesundheit in Zusammenhang gebracht. Dabei sind ein gesundes Herz-Kreislauf-System und eine starke Muskulatur in allen Lebensphasen wichtig. Denn genau so kann man unabhngig und selbststndig bleiben.

In einem gesunden Krper wohnt bekanntlich ein gesunder Geist. Also nichts wie raus und mit Nachbarn, Freunden und der Familie den Tag genieen.

ello, der elektrische Rollator, untersttzt Sie dabei Lebensqualitt und Lebensfreude zu erhalten. Mit Wissenschaftlern und Medizinern gemein- sam entwickelt, ist ello heute einer der bekann-testen elektrischen Rollatoren Deutschlands. Er ist bundesweit in Sanittshusern erhltlich und unsere Kunden sind rundum zufrieden.

Verbessern auch Sie mit ello Ihren Alltag und tun Sie sich so etwas Gutes: Auf einen spontanen Kaffee in der Stadt oder einfach mal die Sonne auf der Parkbank genieen.

Ich wnsche Ihnen viel Spa mit Ihrer Broschre.

Vielen Dank

Benjamin RudolphGeschftsfhrer

3

Der elektrische Rollator Schne Momente teile ich gerne mit anderen.

4

2018

Was andere ber sagen:

Eva Gramsch

Die Rder sind gro, der Motor ist da der elek-trische Rollator ist so leicht zu handhaben, dass es auch ltere Menschen schaffen knnen. Also ich wrde mir den zulegen!

Dr. Ulrich LindemannRobert-Bosch-Krankenhaus Abteilung Geriatrische Rehabilitation

Die heute blicherweise benutzten Rollator-Mo-delle stoen in einigen alltglichen Situationen an ihre Grenzen und knnen sogar die Sicherheit der Nutzer beeintrchtigen. Ein Rollator mit inte-grierter, intelligenter Technologie, die Problemsi-tuationen erkennt und Lsungen anbietet, wird hier bentigt.

Werner Kries

Ich bin begeistert! Der ello motiviert mich wieder lngere Strecken zu laufen - dem elekt-rischen Antrieb sei Dank. Somit kann ich auch drauen etwas fr meine Fitness tun.

Anneliese Theurer Meine Kinder haben sich im Internet informiert und ich durfte den ello im Sanittshaus aus-probieren. Da haben sie sich viel Zeit fr mich genommen und alle meine Fragen beantwortet. Sehr zuverlssig. 5

Der elektrische Rollator

76% haben Probleme beim Bergaufschieben

Der elektrische Antrieb schiebt den Rollator selbststndig in der Gehgeschwindigkeit des Nutzers.

Beim Bergaufgehen ist das Problem, dass auch ein nicht beladener Rollator immer noch mind. 10 Kilogramm wiegt. Fr ltere Menschen mit weniger Kraft ist es dadurch sehr mhsam auch leichte Steigungen zu berwinden. Schnell fhrt dies zu einer falschen Haltung und zu schneller Ermdung.

77% tun sich schwer beim berwinden von Hindernissen

Hindernisse wie Bordsteinkanten kann der Nut-zer einfach beim Vorwrtsgehen berwinden.

Bei einer Bordsteinkante muss der Rollator angehoben oder die Kante durch Rckwrtsge-hen berwunden werden. Ein Groteil der Nutzer kann seinen Rollator nicht anheben. Das Rck-wrtsgehen birgt Risiken.

83% haben Schwierigkeiten beim Bergabbremsen

Bergab regelt der Antrieb die Geschwindigkeit automatisch herunter, so dass der Nutzer nicht selbst bremsen muss.

Das Bergabgehen mit einem Rollator ist fr den Groteil der Rollator-Nutzer ein Problem. Durch das Eigengewicht, auch ohne dass sich der Be-nutzer aufsttzt, droht der Rollator wegzurollen. ltere Menschen knnen die Geschwindigkeit mit der installierten mechanischen Bremse nicht wirksam regulieren, da Ihnen hierfr das Feinge-fhl in der Hand fehlt. Fr den Groteil der Rol-lator Nutzer endet die Mobilitt damit an einer Steigung.

Wo Rollatoren aufgeben, kommt ello in Fahrt.Viele Nutzer herkmmlicher Rollatoren haben laut einer Studie des Robert-Bosch-Krankenhauses erhebliche Schwierigkeiten im tglichen Gebrauch.

6

2018

7

Der elektrische RollatorMit erstaunlicher Leichtigkeit durch den Alltag.

8

2018

Vermeidung von Strzen

ello verfgt ber eine automatische Bremse, die standardmig aktiviert ist. Die automatische Bremse hlt die eingestellte Geschwindigkeit und verhindert ein pltzliches Wegrollen desRollators. So werden Strze zum Beispiel bei einem Schwcheanfall oder der Anfahrt eines Busses verhindert.

Kinderleicht zu bedienen

So einfach funktioniert ello: Sie legen ihren Daumen auf den Sensor und schon fhrt ello sehr langsam los. Sobald Sie den Daumen wegnehmen oder die Hand vom ello nehmen, bleibt er sofort stehen.

Zuladung

Besonders untersttzt ello beim Bergauf- und Bergabgehen und wenn er mit Gegenstnden beladen wird. Durch den elektrischen Antrieb und die automatische Bremse wird das Schieben und Bremsen des Rollators untersttzt, wodurch weniger Kraft aufgewendet werden muss. Auerdem kann durch das zustzliche Gewicht der Hinterrder eines elektrischen Rollators, in der vorn befestigten Tasche, mehr zugeladen werden.

Wegweisend modern, und trotzdem kultiviert. Bewegung ist Lebensfreudeello ist ein Rollator, der durch seinen elektrischen Antrieb fr mehr Sicherheit und Komfort sorgt. Hindernisse oder Einkufe, die mit herkmmlichen, rein mechanischen Rollatoren nur schwer oder gar nicht zu berwinden sind, meistert er mit Leichtigkeit ohne zustzlichen Kraftaufwand. Dazu untersttzen weitere Funktionen wie ein integrierter SOS-Ruf, eine Ortungsfunktion, eine Beleuch-tung und eine automatische Bremse die bequeme und sichere Fortbewegung und das bedeutet: mehr Selbststndigkeit und Lebensqualitt im Alltag.

9

Der elektrische Rollator

Elektrische Mobilittslsungen von morgen

Das Unternehmen hinter ello ist eMovements. Wir sind ein deutsches Unternehmen mit dem Haupt-sitz in Stuttgart. Wir vereinen deutsche Ingenieurskunst mit schwbischem Entwicklergeist und entwickeln so elektrische Mobilittslsungen von morgen .

Auto, Kettensge, ello

Damit reihen wir uns ein in eine lange Geschichte der Innovationen: Nicht nur das Auto kommt aus Stuttgart, sondern beispielsweise auch die Kettensge. Alles neue Produkte, die dem Leben mehr Komfort geben und heute nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken sind.

Jederzeit fr Sie da

Bei uns arbeiten 15 Mitarbeiter, die alle krftig mit anpacken. Auerdem pflegen wir eine enge Zu-sammenarbeit mit Wissenschaftlern und Medizinern aus der Universitt Stuttgart und dem Robert Bosch Krankenhaus.

Deutsches Unternehmen im Herzen Stuttgarts

10

2018

10 von 10 Kunden wrden ello

weiterempfehlen

In Deutschland,sterreich und

Schweiz erhltlich

In ber100 Sanittshusern

bis Ende 2018

DeutschesUnternehmen

Bekannt aus den Medien

Interesse geweckt?

Ansprechpartner:

Alexander GiustolisiVerkaufsleiter

Bei Fragen oder Anmerkungen knnen Sie uns jederzeit anrufen oder wir rufen Sie zu Ihrem Wunschtermin zurck.

Weitere Infos finden Sie auch im Internet:

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin zum Probefahren im nchsten Sanittshaus. Ich helfe Ihnen gerne dabei:

Testen Sie den ello in einem Sanittshaus in Ihrer Nhe

Tel.: 0711 6648 7347 www.ello-info.dekontakt@ello-info.de

Langen

Erlangen

Bietigheim-Bissingen

Neckarsulm

Weil der Stadt

Ludwigsburg

Hannover

Bad Harzburg

Dissen am Teutoburger Wald

Darmstadt

StuttgartSindelfingen

Pforzheim

Telfs

Berlin

Dannenberg

Georgsmarienhtte

Kronberg im Taunus

Heusenstamm

Waiblingen

NagoldBalingen

Gppingen

OffenburgTengen

Augsburg

Neuburg an der Donau

Ulm

Nrnberg

Eptingen

Mnchen

11

Der elektrische Rollator

Impressum:eMovements GmbHSchwabstr. 3370197 StuttgartGeschftsfhrer: Benjamin RudolphHandelsregister: B 756302 | Amtsgericht StuttgartUSt-IdNr: DE305725779V.i.S.d.P.: Benjamin Rudolph

Recommended

View more >