assur religiosen inhalts - etana. . wissenschaftliche verffentlichung der deutschen...

Download ASSUR RELIGIOSEN INHALTS - etana. . wissenschaftliche verffentlichung der deutschen orient-gesellschaft 4. ieft keilschrifttexte aus assur religiosen inhalts viertes heft

If you can't read please download the document

Post on 02-Apr-2018

218 views

Category:

Documents

3 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • 28. WISSENSCHAFTLICHE

    VERFFENTLICHUNG DER DEUTSCHEN ORIENT-GESELLSCHAFT

    4. IEFT

    KEILSCHRIFTTEXTE AUS ASSUR

    RELIGIOSEN INHALTS

    VIERTES HEFT

    MIT ERGNZUNGEN ZU HEFT i---4

    (SCHUI.SS DES 1. BANDES, NEBST '1 TI'. UND INHALT)

    AUTOGRAPHIEN

    V )N

    ERICH EBELING

    LEIPZIG

    1. C. HINRICH-S'scdE BUCHHANILUNG

    !T(}v.

    In der Gesamtreihe der Keilschrifttexte aus Assur: Heft 5

  • Druck von August Pries in Leipzig.

  • KEILSCHRIFTTEXTE AUS ASSUR

    RELIGISEN INHALTS

    ERSTER BAND

    AUTOGRAPHIEN

    VON

    ERICH EBELING

    LEIPZIG

    J. C. HINRICHS'sciiE BUCHHANDLUNG

    1919

  • 28. WISSENSCHAFTLICHE

    VERFFENTLICHUNG DER DEUTSCHEN ORIENT-GESELLSCHAFT

    I. BAND

    Dru k von Au gS t Pri s i Leipzig.

  • Vorwort.

    Das vorliegende 4. Heft ist, wie Heft I-3, von Herrn Dr. ERICH EBELING bearbeitet

    und autographiert worden. Es hat lange warten mssen, ehe es das Licht der ffentlich-

    keit erblicken durfte. Im Jahre 1915 zusammengestellt und auf den Stein gebracht, konnte

    es durch die Folgen des Krieges bis jetzt nicht fertig gestellt werden. Erst verhinderten

    dies die Einziehung des Herausgebers zum Militr, Erkrankung und berufliche Behinderung,

    dann mute die Steindruckerei ihren Betrieb ruhen lassen. So hat das Heft fast vier Jahre

    liegen mssen. Der Herausgeber htte inzwischen vieles gern anders machen mgen. Vor

    allem die Anordnung der Texte wrde jetzt ganz anders angelegt werden; sie entstand

    im Drange der drohenden Einziehung, wo der Herausgeber alles das hingab, was fertig

    war, weil man nicht wissen konnte, ob eine wissenschaftliche Beschftigung berhaupt noch

    mglich war. Ein Gutes hat das lange Liegen des Heftes jedoch auch gehabt: die Texte

    konnten immer wieder kollationiert und die Ergebnisse dieser Kollationen dem Hefte an-

    gefgt werden. Da das 4. Heft den I. Band abschlieen soll, sind auch fr die drei ersten

    Hefte Zusammenstellungen ber den Inhalt, Verbesserungen und Zustze ihm angeschlossen

    worden. Es wird gebeten, diese Ausfhrungen, die oft recht wichtige Ergnzungen aus neu

    bekannt gewordenen Texten bringen, beim Gebrauch der Autographien zu beachten.

    Die bisher erschienenen bersetzungen der Texte von Heft I-4 sind in den Zu-

    sammenstellungen auf S. 321 ff. genannt worden. Die brigen Texte sind vom Heraus-

    geber transkribiert, bersetzt und kommentiert worden. Leider konnte das Manuskript bisher

    nicht gedruckt werden; es ist jedoch zu hoffen, da es nicht allzulange liegen wird. Die

    fr einen II. Band vorgesehenen Texte (etwa 400 Seiten) sollen sobald als mglich folgen,

    zum grten Teil sind sie bereits im Druck.

    Berlin, Friedrich DelitzschJuli I9I9.

  • Zusammenstellung der Texte nach Gattungen.

    Epische Texte.

    IStars Hllenfahrt: I.Erschaffung der Menschen: 4.Enuma eiL: 5 (2.T.); 117 (i.T.); Ii8 (i.T.); 162 (i.T.);

    163 (1. T.); 164 (6. T.); I73 (3. T.).Ana-g'im-dim-ma: 12 (2. T.); I8 (4. T.).Lugal-e ud melam-bi nirgal: I3; I4; 17.Von Ut-napuiti: 27.GilgramieJ: II8 (6. T.).Ira (Ura): 166-169; I72.Von der groen Schlange: 6.Etana: I70.Fragmente: 2; II2(?); I16; I30(?).

    Chokmatexte.

    Ludlul beI nime qi: io; I ; 108; 138(?); 175.Zwiegesprch eines Gelehrten mit seinem Schler: I I 1.Zwiegesprch ber die Nichtigkeit des Daseins: 96.Fabeln: 488; 145; 174.Ethische Vorschriften u. . I19; I6o.

    Gebete und Hymnen.

    an knlil: 9; 68; 99;an Marduk: 25; 26; 59; IoI(?); to6(?);an Nabu: 25;an Ningirsu: 97(?);an Ninurta: 97(?); 102; 119;an Nusku: 58;an SamaS: 7; 19 (und Sin); 25; 32; 55; 80; 105;an Sin: 19 (und Sama.); 25; 74;an Alarduk und Enlilbanda: 59;an Mlfarduk und NabZ?. 104;an Bau: Io9;an IStar: 98; 0oo; I07; s. auch 29; 42; 57;an Ninkarrag: 15; i6;an TaSmetu: 124.

    Gebet des ASur-nasir-apal: 107;Gebet des 7l'kulti-ninurta: 98(?); I28; 129;Bupsalmen: 39; 45; i6I;Preislied auf Babylon: 8;Katalog von Hymnenanfngen: 158;s. auch 3; I03; II2; II3(?); I30(?); I38(?).

    Beschwrungen und Beschwrungsrituale.20 (gegen hzul-ka-tar); 21 (gegen Totengeister); 22;

    23 (S.Ila); 26; 28; 29; 3I; 32; 33; 34; 38; auch40; 4I; 42; 43; 46; 47; 48 (I, 2, 4); 49; 50; 51;53; 54; 55 (Sz.Ila); 56; 57; 58; 59 (Sz[.la); 61;62; 63; 64; 65; 66; 67; 68 (z.lta); 69-72; 73;76; 78; 80; 81-83; 88; 90; 9I; 92; 95; IOI;IIO(?); 114; I2I; 123; 124; I27; I31; 134; 136;I44; I65; 17I;

    Surpu: 30 (8. T.); 74 (3. T.); 89 (3. T.); 93 (3. T.); 94;I33 (3. T.);

    Maql: 84 (2. T.); 94;Sa.gal-la: 77;S2-si-sd: 79;Amulette: 35; 36; 37; 85; 86; 87; I20;Leitfaden fr die Beschwrungskunst: 44.

    Andere Rituale, Ceremonielle u. .: 60; 1264;132; I35; I37; I39; 140; I41; 146; I49(?); I54.

    Text mit Aufzhlung von Siebener-Gruppen: 142.

    Texte, das Neujahrsfest betreffend: io(?); i(?);I25; I32; 143.

    Medizinische Texte: 155/6; I57; I59.

    Hemerologien, Kalendare u. hnl.: 113(?); I47.

    Omina: 52; 148; 50 (Galle); 51 (Leber); 152 (Niere);I53 (Leber).

    Historisches: I26 2.

    Es wird gebeten, die Verbesserungen und Zustze auf S. 321 ff., die oft recht wichtige Ergnzungenaus neu bekannt gewordenen Texten bringen, beim Gebrauch der Autographien zu beachten.

  • KEILSCHRIFTTEXTE AUS ASSUR

    RELIGISEN INHALTS

    ERSTER BAND

  • AUSGRABUNGENDER

    DEUTSCHEN ORIENT-GESELLSCHAFTIN

    ASSUR

    E: INSCHRIFTEN

    HERAUSGEGEBEN

    VON

    FRIEDRICH DELITZSCH

    II

    KEILSCHRIFTTEXTE RELIGISEN INHALTS

    ERSTER BAND

    AUTOGRAPHIEN

    VON

    ERICH EBELING

    LEIPZIG

    J. C. HINRICHS'scHE BUCHHANDLUNG

    1919

  • Listeder im I. Bande = Heft I-IV enthaltenen Museumsnummern.

    VAT- Buch-

    Nummer Nummer

    . . . . . . 58

    ....... I45

    . . . . . . 128

    . . . . . . 104

    ....... .....95

    . . . . . . 46

    . . . . . . . I30

    . . ... . . 3448 (jetzt nur Frgm. 3). . . . . . 25. . . . . . . 27. . . . . . 62

    . . .. .. . I07. . . . . . . 153,. . . . . . . 99. . . . . . . 1 35. . . . . . . I54....... 152. . . . . . . 97....... 102

    3* * * **.. . . . . .* 75

    . . .. . .. 5 IO

    . . . . . . III

    . . . . . . . 65

    . . . . . . .* , * * 17

    . . . . . . . i6.. 78. . . . . . . 8 I

    .... . . . . .. 122

    . . . . . .. 167. . .. . .. 82

    . . . . . . II9

    . . . . . . . IIO

    . .. . . .. 83. . . . . . 63. . . . . . 08

    . . . . . . . I73. . . . . . 136

    . . . . . . . I59

    . . . . . . I3I

    . . . . . . I27

    . . . . . . . I33. . . . . . I23. . ..... 121

    . 126 Frgm. 2. . . . . . . 20

    2. .25 Frgm. I. . . . . . . 6. . . . 48 Frgm. 2. ... 48 Frgm. 4

    . 48 Frgm. I. jetzt I41

    Nach Photographie 85, 86, 87,I39, I69.

    VAT-

    Nummer

    VAT-

    Nummer

    Buch-

    Nummer

    I43784980218022

    823582388240

    824782498250

    8251

    8252

    8255

    825782588261

    8262

    82648267

    82718272

    8273

    827582768282

    86i86148622

    87808781878688038807888488918896891389168928

    89608988

    89969024

    903091389162

    9302

    93039304

    93059306

    93079308

    94189421

    94399440944t9442

    Buch-

    Nummer

    132

    I7160

    5992

    3850

    56

    90

    692166

    427I

    5772

    3262

    636I

    43

    4480

    52

    15022

    33147

    545531

    I741868

    iI4

    5370

    9464

    i66

    I41

    7358

    157I68

    19IO

    i620

    13

    4I5

    I4267

    79

    12II6

    95559607.9666 .9667.9668.9669.9670 .9676.9677 9678 .9679 .97Io 19720 .9721 .

    9722.

    97239724

    9725 9726 .97279728 .

    9729

    9730 9732.

    973397369737 9738973997739823 .

    9833 98719933 99399942 .99549955 99599960 .9962.

    996999719974 9978.9982.998399979998.

    I003510065.1oo66.10067I0072

    I0078 .10081 .

    Ioo8 I10096.10098

    IOIOI .

    IOI102

    10103 .

    ioI08 .

    IOII2 .

    10130.

    II44 .

    10148

    1014910150.

    10152 .1015810159.II062.

    1016310164 .Ior68

    10176 .1025 .10282

    10286 .

    10322

    10380 .

    1038210529

    10563

    10565105671057010572

    1059310603.

    10609.I060 .

    I0636 .1644 .10652

    1065710663.10667

    107531080710930

    10936 .

    11237 .11239 .1124011241II242 .11245

    I2948

    1294912950 .13003 .

    I24

    I05

    II5II8101 IOII109

    I64II7

    769814

    40

    3929288363026

    144I

    353741

    4523

    49I02

    .4625

    24

    I5596

    I6II29

    I75

    7713884

    134148

    5und 93

    I37I72

    I0388

    1499I

    I112

    I13

    74I65

    2

    *79140

    47

    . . .

    . . . . . .

    . . . .

    . . . . . .

    . . . . .

    . . . . . .

    . . . .

    . . . . . .

    . . . . .

    . . . . . .

    . . . . . .

    . . . . .

    . . . o . . .

    . . . . .

    . . . . . .

    . . . .

    . . . . . .

    . . . . . .

    . . . . . .

    . . . . .

    . . . . .

    89

    9443 IO10 . . . 151

    _1_1 _ 1___1 _ j

    - j--

  • Nr. 146. Ritual. - Nr. 147. Hemerologie.

    Nr. 147 VAT 8780 Hemerologie

    Vorderseite

    ul 4g E

    b-- 41 p- kep5 .ftA13SSfP~a~f~F~~ 1 ~tgip-

    1 r 1. 6ij'/ - r4--

    W-"fzk-W 4fp% _ 4 _iI;(P~2? __ _ $oP -Aprw~p6' e- ~(4we gA-4s:~~ I~, P~~4e

    zlZ

    e*I ke -~t~- ke>e C;P. ILF A lik4li- 123N9 -a~

    10

    15

    p.

    > Di4wpA 20

    ~BP~-~P~~~P ~ PtBu~-& JW P"IP-I~I~.~E~~paP~~A%: PPQRIq= r44 PL#f-

    30

    DO-0. Iascbriftcn aus Asw. Rel.

    10

    15

    20

    25

Recommended

View more >