OceanRep das Institutional Repository des Helmholtz- Zentrums fr Ozeanforschung Kiel, GEOMAR http://oceanrep.geomar.de/ Barbara Schmidt, GEOMAR Bibliothek.

Download OceanRep das Institutional Repository des Helmholtz- Zentrums fr Ozeanforschung Kiel, GEOMAR http://oceanrep.geomar.de/ Barbara Schmidt, GEOMAR Bibliothek.

Post on 05-Apr-2015

102 views

Category:

Documents

0 download

TRANSCRIPT

Folie 1 OceanRep das Institutional Repository des Helmholtz- Zentrums fr Ozeanforschung Kiel, GEOMAR http://oceanrep.geomar.de/ Barbara Schmidt, GEOMAR Bibliothek Folie 2 OceanRep Software: EPrints (University of Southampton) Redaktionelle Betreuung: GEOMAR Bibliothek Technische Betreuung: KDMT Open Access Institutional Repository November 2013: ca. 16.000 Eintrge mit 6000 Volltexten Ca. 2000 reine OA-Titel Ca. 3400 frei zugngliche Volltexte Deutsche und englische Oberflche Helmholtz Open Access Workshop | 27./28.11.2013 Folie 3 Folie 4 Verschiedene Dokumenttypen Artikel in Fachzeitschrift (begutachtet & nicht begutachtet) Zeitungsberichte Bcher Buchkapitel Konferenzbnde Konferenz papers Prsentationen Poster Berichte Patente Audiovisuelle Medien Interviews/Fernsehauftritte Andere Dokumente Hochschulschriften Lehrmittel Helmholtz Open Access Workshop | 27./28.11.2013 Folie 5 OceanRep Features I: Suche Titel, Autor, Jahr, Verlag Schlagworte Konferenzen Modelle Projekte Expeditionen Zugriffsrechte Forschungsbereiche (i.H.) Alle Felder inkl. Volltext Publikationstypen Helmholtz Open Access Workshop | 27./28.11.2013 Folie 6 OceanRep Features II Blttern Blttern nach Studiengang Forschungsbereich Jahr Publikationsart Autor z.B. BSc Physik des Erdsystems z.B. Meteorologie, Marine Geodynamik z.B. Zeitschrift, Fahrtbericht, Bilder Archiv mit Publikationen IFM, FZ GEOMAR, IFM- GEOMAR und GEOMAR Helmholtz Open Access Workshop | 27./28.11.2013 Folie 7 Wie kommt die Publikation ins OceanRep? Jemand verfasst etwas Der Autor schickt uns die Informationen darber Der Autor ldt die Metadaten selbst ins OceanRep Wir brauchen: Bibliographische Metadaten (inkl. SW, Projekte, Ausfahrten etc.) Das pdf (o..) Copyright-Informationen (z.B. Creative Commons oder Vertragsinfos) Helmholtz Open Access Workshop | 27./28.11.2013 Folie 8 OceanRep Services I Metadaten-Import via DOI OAI 2.0 Schnittstelle Volltextzugang zu einer groen Zahl an Publikationen inkl. Embargo-Verwaltung Einfache und schnelle Auswertung fr Jahresberichte und Evaluierung Inkl. Verknpfung mit Journal Impact Factor (JCR) Automatische Verknpfung von Autoren zu Forschungsbereichen Automatisches Update von Publikationslisten auf Projekt-, Schiffs-, und persnl. Webseiten Schnelle und bersichtliche Informationen ber Projekt-Publikationen Verknpfung zum EU-Portal OpenAIRE RSS-Feed Individuelle Listenerstellung der Suchergebnisse Export in verschiedenen Formaten, (ASCII, BibTex, Endnote, Reference Manager) Helmholtz Open Access Workshop | 27./28.11.2013 Folie 9 OceanRep Services II Einige der Services im Detail. 1. Die Verknpfung zu Autoren und Forschungsbereichen Forschungsdaten (z.B. von Expeditionen) Projekten 2. OpenAire Plug-In 3. Embargo-Verwaltung 4. Individuell zu gestaltende dynamische Listen (Views) Helmholtz Open Access Workshop | 27./28.11.2013 Folie 10 1.Verknpfung - zu Autoren und Forschungsbereichen Helmholtz Open Access Workshop | 27./28.11.2013 Folie 11 Verknpfung zu - Forschungsdaten und Projekten Helmholtz Open Access Workshop | 27./28.11.2013 Folie 12 Folie 13 Projekt-Webseite Einbinden der Publikationsliste aus OceanRep Helmholtz Open Access Workshop | 27./28.11.2013 Folie 14 2. EU FP7-Plugin Verknpfung zum EU-Portal OpenAIRE Helmholtz Open Access Workshop | 27./28.11.2013 Folie 15 3. Dokumente mit Copyright und Embargo Helmholtz Open Access Workshop | 27./28.11.2013 Folie 16 4. Verschiedene views Autoren-Webseiten, z.B.: Alle Publikationen Nur Bcher und Buchkapitel Nur begutachtete Artikel Nur betreute Hochschulschriften Abteilungs-Webseiten Projekt-, Expeditions-Webseiten etc. Jahresbericht / Evaluierungen sortiert nach Forschungsbereich und Einheit Artikel, Bcher, Buchkapitel Nur Vortrge Helmholtz Open Access Workshop | 27./28.11.2013 Folie 17 Thank you for your attention!

Recommended

View more >