notfälle in der urologie - startseite: uniklinik...

Download Notfälle in der Urologie - Startseite: Uniklinik Essenuk-essen.de/fileadmin/Urologie/PDF/studenten/NotfaelleWS... ·…

Post on 23-Mar-2019

218 views

Category:

Documents

1 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

Urologische Notflle

Urologische Universittsklinik

marcus.schenck@uk-essen.de

Folie 2 Titel 2 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Organbezogene Verletzungen

Gesamt: Solitrtrauma: Polytrauma:

Niere 51 % 19 % 81 %

Harnleiter 1 % 25 % 75 %

Blase 12 % 2 % 97 %

Harnrhre 10 % 37 % 63 %

Genitale 26 % 58 % 42 %

Zink et al. 1990

bei Erwachsenen, n=427

Folie 3 Titel 3 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Abbreviated Injury Score AIS

Score: Grad: Beispiel:

AIS 1 leicht Nierenkontusion, Skrotalhmatom

AIS 2 mittel Nierenruptur ohne Harnwege

AIS 3 schwer Nierenruptur + Harnwege, Ruptur der penilen Harnrhre, extraperitoneale Blasenruptur

AIS 4 ernst Nierenberstung, Harnleiterabriss, infradiaphragmaler Harnrhrenabriss

AIS 5 kritisch Nierenstielverletzung, supradiaphragmale Harnrhrenruptur

AIS 6 fatal Lazeration der Leber

Letalitt der Harntraktverletzungen ~ 1,5 %

Folie 4 Titel 4 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Nierentrauma

90 % durch stumpfe Gewalteinwirkung

penetrierende Verletzungen meist durch Schusswaffen

Folie 5 Titel 5 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Flankentumor, Prellmarke

Lumbaler Schmerz

belkeit, Erbrechen

Hmaturie (20%)

Blasentamponade

Oligoanurie

Peritonismus / Subileus

Schock

Guerriero 1993

Nierentrauma

Folie 6 Titel 6 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Verletzung Grad Befund Therapie

Leicht (75%) 1 Kontusion Konservativ

2 Parenchymblutung Konservativ

Schwer (20%) 3 Inkomplette Nierenruptur mit subkasulrem Extravasat

Konservativ

3 Inkomplette Nierenruptur mit perirenalem Extravasat

Abwartend

4 Komplette Nierenruptur mit retroperitonealem Extravasat

Sofortige Freilegung

Kritisch (5%) 5 Multiple Rupturen, Zertrmmerung, Stielverletzung

Nephrektomie

Miller / Mc Aninch 1995 Hodges 1951

Nierentrauma

Folie 7 Titel 7 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Nierentrauma AAST American Association for Surgery of Trauma

Folie 8 Titel 8 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

11 jhriges Kind, Sturz vom Klettergerst (1.5m) Nierenruptur Grad IIc

Nierentrauma

Folie 9 Titel 9 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

6 Monate nach konservativer Therapie

Nierentrauma

Folie 10 Titel 10 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Operative Vorgehensweise

V. mesenterica inferior

Aorta

linke Nierenvene

linke Nierenarterie

Treitz-Band Jejunum

rechte Nierenvene

rechte Nierenarterie

Folie 11 Titel 11 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Nierentrauma mit perirenalem Hmatom (IIb)

Perirenales Hmatom

Verletzung des Nierenparenchyms

Folie 12 Titel 12 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Komplikationen nach Nierenverletzungen

Frhkomplikationen

klinisches Bild des Nierentraumas

Sptkomplikationen (17-30% ohne OP)

abgekapseltes perirenales Hmatom

posttraumatische Hydronephrose

Harn- / Gef- Fisteln

renale Hypertonie (1-33%)

Lutzeyer 1981

Folie 13 Titel 13 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Ureter - Ruptur

Isolierte Verletzungen bei Traumen infolge der geschtzten Lage selten (3-5%) Hufiger in Kombination mit Verletzung des Rumpfskelettes Anfangs uncharakteristische Symptomatik Gefahr von Urinom, Infektion, Urosepsis !

Folie 14 Titel 14 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Nieren Koliken / Harnleiterengen ...

Nierenbecken Ureter proximal Ureter mittleres 1/3 Ureter distal Praevesikal

1 2 3

Folie 15 Titel 15 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Nephrolithiasis

Nierenkolik

Bewegungsdrang

Mikrohmaturie

Intensiver Schallreflex

Schallschatten = Steinschatten !

Ektasie durch Abflussbehinderung ?

Folie 16 Titel 16 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Schmerzmedikation bei akuter Kolik

Metamizol (z.B. Novalgin)

NSAR (z.B. Ibuprofen, Diclofenac)

Alpha1a Blocker (Alna)

Opioide (z.B. Piritramid = Dipidolor) & Antiemese (z.B. Dimenhydrinat=Vomex A)

Scopolamin-butylbromid (Buscopan)

ist meistens unwirksam !

Folie 17 Titel 17 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Primre Manahmen bei infizierter Harnstauungsniere

1. Perkutane Punktion des Nierenbeckens

Nierenfistelkatheter

=NFK

2. Antibiose Pyonephrose / Pyelonephritis

Folie 18 Titel 18 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Entlastung von Harnstauungsnieren Absolute Indikation

symtomatischer Harnstau

akute NBK-Ektasie

Infekt / Sepsis

Relative Indikation

asymptomatischer Harnstau

chronische NBK-Ektasie

Folie 19 Titel 19 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Akutes Skrotum ?

Hodentorsion

Hydatidentorsion

Akute Epididymitis

Inkarzerierte Leistenhernie

Orchitis

Hodentumor

Hodenruptur

Folie 20 Titel 20 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Hodentorsion ?

1 2

3 4

Folie 21 Titel 21 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Schmerzlokalisation ?

Seit wann ?

Unfall ?

Dysurie ?

Palpation !

Sonographie !

Blutfluss ?

(Prehn`sches Zeichen)

Urin-Sediment ?

Hodentorsion ?

Folie 22 Titel 22 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Hodentorsion ?

Folie 23 Titel 23 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Operative Freilegung innerhalb von 4-6 Std. !

Duplex-Sono

DD: Nebenhoden-entzndung, Hydatidentorsion

Hodentorsion ?

Folie 24 Titel 24 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Hodentorsion ?

Folie 25 Titel 25 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Sono Duplex

Nachweis einer guten Perfusion im Hoden (peripher und zentral)

Vergleich zum kontralateralen Hoden

Im Zweifel: Immer operative Freilegung !

Hodentorsion ?

Folie 26 Titel 26 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Hodentorsion ? Hydatidentorsion !

Folie 27 Titel 27 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Embryologischer Rest

Torsion kann eine Hodentorsion vortuschen

Hufigkeitsgipfel: 11 Jahre

blue dot

Folge: Hydrozele testis

Hydatidentorsion

Folie 28 Titel 28 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Folie 29 Titel 29 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Nebenhodenentzndung Druckschmerz Nebenhoden

Verdickung

Fieber

Hochlagern / Khlen

NSAR

Fluochinolone

Ausschlu einer Abszedierung

Ggf.: Freilegung

Folie 30 Titel 30 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Folie 31 Titel 31 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Paraphimose 1. Reposition

2. Inzision / Zirkumzision

Folie 32 Titel 32 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Folie 33 Titel 33 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Therapie des Priapismus Peniswurzelblock, venser Zugang

Schwellkrperpunktion (seitlich, Butterfly)

Heparininjektion

Injektion von Etilefrin (5-20mg Effortil)

Injektion von Adrenalin 0,01-0,02mg (1mg/100ml)

Cavernoso-Glandulrer Shunt (Winter-Shunt)

Folie 34 Titel 34 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Folie 35 Titel 35 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Penisfraktur

KM-Darstellung Duplexsonographie

Operative Intervention bei greren Defekten

Folie 36 Titel 36 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Folie 37 Titel 37 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Therapie der Fournierschen Gangrn

Radikale Resektion

Antibiose

Mortalitt > 20 % !

(gangrnse, nekrotisierende Faszitis)

Folie 38 Titel 38 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Folie 39 Titel 39 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Folie 40 Titel 40 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Folie 41 Titel 41 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

1978

Folie 42 Titel 42 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

1998

Folie 43 Titel 43 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

2010

Folie 44 Titel 44 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Der Kobold 5 ...

Folie 45 Titel 45 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Beckentrauma

Folie 46 Titel 46 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Harnblasenverletzungen

Intraperitoneale Ruptur (25%)

Extraperitoneale Ruptur (70%)

meist stumpfe Gewalteinwirkung

auf die gefllte Blase

meist in Kombination mit Beckenfrakturen

5%

Folie 47 Titel 47 Prsentationstitel 29.12.2011 | Autor

Intraperitoneal