IFRS 9 – Status Update / critical updates - ey. FILE/ey-006... · EY Fachtagung „Rechnungswesen…

Download IFRS 9 – Status Update / critical updates - ey. FILE/ey-006... · EY Fachtagung „Rechnungswesen…

Post on 18-Sep-2018

217 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • EY Fachtagung Rechnungswesen im Konzern24. und 25. November 2016 l Frankfurt am Main

    IFRS 9 Status Update /critical updates

    Prof. Dr. Steffen KuhnPartner / WirtschaftsprferEY

  • Seite 2

    Agenda

    Zielsetzung

    Wesentliche Neuerungen im berblick

    Grundgeschfte

    Kosten der Absicherung / Effektivittsmessung

    Ausblick

    EY Fachtagung 201624./25. November 2016

  • Seite 3EY Fachtagung 201624./25. November 2016

    Zielsetzung

    Mit IFRS 9 soll der Effekt von Risikomanagementaktivittenbilanziell abbildbar sein, der aus dem Einsatz von Finanz-instrumenten zur Steuerung von spezifischen Risiken resultiert,sofern dies das Periodenergebnis beeinflussen kann (IFRS 9.6.1.1)

    Risikomanagementstrategie Wird auf der hchsten Unternehmensebene festgelegt Enthlt regelmig die Identifikation der Risiken und die

    Manahmen zur Steuerung der identifizierten Risiken Hat meistens lngerfristig Bestand

    Risikomanagementziel Wird auf der Ebene einer einzelnen Sicherungsbeziehung

    festgelegt

  • Seite 4EY Fachtagung 201624./25. November 2016

    Derivate knnenals Teil einesGrundgeschftsdesigniert werden

    1

    Its all about data qualityFehlende historische Daten oder nurunvollstndig vorliegende Vertrge

    erschweren hufig die Ermittlung von IFRS-Werten. In solchen Fllen ist ein

    Manahmenplan zur Behebung derDatenlcke erforderlich, der zeitaufwendigsein kann. Daher mssen derartige Lcken

    frhzeitig identifiziert werden

    Erweiterungen bei derLayer-Absicherung vonGrundgeschften4

    Risikokomponentennicht-finanziellerVertrge knnenGrundgeschft sein

    2

    Wegfall Wahlrecht zur Beendigungvon Hedge Accounting undEinfhrung von Rebalancing5

    Neuregelungen zurBilanzierung der Kosten derAbsicherung (Zeitwerte,Terminkomponenten, CCBS)

    6 Solange das Macro Hedgingnoch nicht in IFRS 9 neugeregelt ist, kann IAS 39weiterhin angewandt werden

    7

    Wegfall retrospektiverEffektivittstest(Bandbreite 80-125%)3

    Wesentliche Neuerungen im berblick

  • Seite 5

    Ja

    Nein

    Ja

    Wesentliche Neuerungen im berblick

    Nein

    Definition Risikomanagementstrategie und -ziel

    Identifikation zulssiges Grundgeschft undzulssiges Sicherungsinstrument

    1) konomischer Zusammenhang zwischen demgesicherten Grundgeschft und dem

    Sicherungsinstrument?

    2) Dominiert der Einfluss des Kreditrisikos dieWertnderungen?

    Lege die Hedge Ratio entsprechend dem imRisikomanagement verwendeten Volumen fest

    Entsteht aus der Hedge Ratio ein Ungleichgewicht,das Ineffektivitt auslst?Formale Designationund Dokumentation

    Zur Vermeidung vonIneffektivitt muss dieHedge Ratio ggfs. von

    der imRisikomanagement

    genutzten abweichen

    Nein

    Ja

    EY Fachtagung 201624./25. November 2016

  • Seite 6

    Grundgeschfte

    Brutto- versus Nettorisikodesignation Anteiliges Bruttorisiko als gesichertes Grundgeschft ist

    weiterhin zulssig Aber: Nettorisiko ist Obergrenze

    Risikokomponenten von nicht-finanziellenGrundgeschften Separate Identifizierbarkeit Verlssliche Bewertbarkeit

    Derivate als aggregiertes Exposure Zweistufige Sicherungsbeziehung Zweimalige Ermittlung von Ineffektivitt erhht Komplexitt

    EY Fachtagung 201624./25. November 2016

  • Seite 7

    Grundgeschfte

    Wegfall Wahlrecht zur Beendigung von Sicherungsbeziehungen

    Praxisfall IAS 39: Whrungsrisiko aus hochwahrscheinlich erwarteten

    Transaktionen (Vertrieb, Beschaffung) Absicherung durch FX-Forward mit Laufzeit bis zum Zahlungstermin Designation Cashflow Hedge fr die ganze Laufzeit des Derivats Beendigung Cashflow Hedge zum Zeitpunkt der Entstehung des

    Bilanzpostens (z.B. FX-Forderung aus LuL) Im Zeitraum zwischen Entstehung Bilanzposten und Zahlungstermin

    (Laufzeit FX-Forward) kein Hedge Accounting Wie sieht es nach IFRS 9 aus?

    EY Fachtagung 201624./25. November 2016

  • Seite 8

    Kosten der Absicherung / Effektivittsmessungberblick

    EY Fachtagung 201624./25. November 2016

    Bewertungskomponenten, die nach IFRS 9 relevant sind: Kassakurs Terminkurs Cross Currency Basis Spreads Zeitwert Innerer Wert Zinseffekte CVA/DVA

  • Seite 9

    Kosten der Absicherung / EffektivittsmessungCCBS

    EY Fachtagung 201624./25. November 2016

    Fair value von Fremdwhrungsderivaten wird partiell auch durchsog. Cross Currency Basis Spreads (CCBS) beeinflusst

    Gem IFRS 9 stellen CCBS keine Risikokomponente dar, die imGrundgeschft enthalten ist, sondern nur imSicherungsinstrument

    Folglich muss der CCBS im Rahmen der Effektivittsmessungseparat bewertet werden

  • Seite 10

    Kosten der Absicherung / EffektivittsmessungSpot-to-Spot

    EY Fachtagung 201624./25. November 2016

    Spot-to-Spot-Methode - FX-Forward Wahlrecht Designation nur Kassakurs

    CCBS und Terminkomponente P/L Grundgeschft/Effektivittstest auf Basis Kassakurs

    Designation nur Kassakurs CCBS OCI 2, Terminkomponente P/L Test auf aligned fair value beachten Grundgeschft/Effektivittstest auf Basis Kassakurs

    In der Diskussion zum hypothetischen Derivat Diskontierung der Kassakomponente Keine Bercksichtigung CVA/DVA

  • Seite 11

    Kosten der Absicherung / EffektivittsmessungForward-to-Forward

    EY Fachtagung 201624./25. November 2016

    Forward-to-Forward-Methode - FX-Forward Wahlrecht Designation Terminkurs und CCBS

    Grundgeschft/Effektivittstest auf Basis Kassakurs Designation nur Terminkurs ohne CCBS

    CCBS P/L Designation nur Terminkurs ohne CCBS

    CCBS OCI II Test auf aligned fair value beachten

    In der Diskussion zum hypothetischen Derivat Diskontierung der Kassakomponente Keine Bercksichtigung CVA/DVA

  • Seite 12

    Kosten der Absicherung / EffektivittsmessungOptionen

    EY Fachtagung 201624./25. November 2016

    Kosten der Absicherung am Beispiel FX-Option Wahlrecht Designation nur innerer Wert

    Grundgeschft/Effektivittstest auf Basis innerer Wert Zeitwert OCI II Test auf aligned fair value beachten Recycling erfolgt zeitraum- oder transaktionsbezogen in P/L

    Designation innerer Wert und Zeitwert Grundgeschft/Effektivittstest auf Basis innerer Wert Zeitwert P/L (Ineffektivitt)

  • Seite 13

    Kosten der Absicherung / EffektivittsmessungOptionen

    Bilanzierung, wenn das Sicherungsgeschft transaktionsbezogen ist

    KumulierterGewinn im OCI

    KumulierterVerlust im OCI

    Auflsung deskumulierten OCI indas Periodenergebnisoder Umbuchung alseine Basisanpassung

    Beginn Laufzeit einer OptionAblauf

    tGez

    ahlte

    rZei

    twer

    t

    EY Fachtagung 201624./25. November 2016

  • Seite 14

    Kosten der Absicherung / EffektivittsmessungOptionen

    KumulierterGewinn im OCI

    Amortisationdes Zeitwertsins Perioden-ergebnis berdie Laufzeit

    Kumulierte Tilgung desanfnglichen Zeitwerts

    Bilanzierung, wenn das Sicherungsgeschft periodenbezogen ist

    KumulierterVerlust im OCI

    zGez

    ahlte

    rZei

    twer

    t

    Beginn AblaufLaufzeit einer Option

    EY Fachtagung 201624./25. November 2016

  • Seite 15Presentation title

    Fragen?

  • Seite 16Presentation title

    Vielen Dank fr Ihre Aufmerksamkeit.

Recommended

View more >