HCM Bewerbermanagement

Download HCM Bewerbermanagement

Post on 05-Dec-2014

380 views

Category:

Business

2 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

HCM Bewerbermanagement ist eine innovative Workflow Software zur Erfassung, Bewertung und Steuerung von Bewerbungen, Personalbedarfsantrgen und neuen Mitarbeitern. Sie behalten den berblick ber alle eingehenden Bewerbungen, knnen Bewerbungen miteinander vergleichen und haben stets den aktuellen Bearbeitungszustand im Blick.

TRANSCRIPT

<ul><li> 1. HCM Bewerbermanagement Bewerber verwalten? Nein. Bewerbermanagement </li> <li> 2. Motivation Wozu Bewerbermanagement? </li> <li> 3. Motivation Sie suchen die besten Kpfe? - Behalten Sie den berblick. Effizientes Bewerbermanagement fr ein zeit- und kostensparendes Recruiting Page 3 </li> <li> 4. Motivation berblick Mit der Lsung von HCM behalten Sie den berblick ber alle eingegangen Bewerbungen egal ob Online, per Mail oder klassisch schriftlich. Kosten und Durchlaufzeiten werden zustzlich gesenkt. Struktur Bewerber Bewerbermanagement von HCM Page 4 Die Lsung von HCM verwaltet alle Bewerbungen und leitet diese durch einen definierten Bearbeitungsprozess. Dank vorher festgelegten Parametern werden Manahmen direkt an die richtigen Teams und Bearbeiter geleitet, und Doppelarbeiten und unklare Verantwortlichkeiten gehren der Vergangenheit an. </li> <li> 5. Motivation Anforderung an den Prozess Steigerung Mitarbeiterzufriedenheit Strukturierung des Bewerberprozesses von der Ausschreibung bis Einstellung Transparentes Auswahlverfahren Papierloser Bewerberprozess Einfache Handhabung durch Zugang ber Webbrower Definierte Bearbeitungszeiten der Bewerbungen Page 5 Jederzeit spontane Auskunft ber den Bearbeitungszustand mglich Verkrzte Personalbeschaffungszeiten Optimale Integration der Fachbereiche durch Online-Zugriff </li> <li> 6. Prozessbeschreibung Unsere Lsung fr Sie </li> <li> 7. Prozessbeschreibung Eingabe der Bewerbung Prfung der Bewerbung Bearbeitung Konsolidierung Kernfunktionalitt ist die Verwaltung aller Bewerbungen und smtliche Prfungs- und Freigabeschritte bis zur Einstellung oder Ablehnung eines Bewerbers. Alle relevanten Personen sind in den Prozess automatisch richtig eingebunden, und Sie haben stndig alle Zustnde und Daten der Bewerbung im berblick Eingabe der Bewerbung im Portal durch externe oder interne Bewerber Steuerung Bewerbungsvorgnge in einem strukturierten Ablauf und Koordination aller Aktivitten mit allen notwenigen Beteiligten Prfung und Weiterleitung der Bewerbungen an zustndige Stellen Fallbearbeitung Steuerung des gesamten Prfungs- und Freigabeprozesses mit allen notwendigen Beteiligten Freie Gestaltung des Prozesses und der Inhalte mittels frei konfigurierbarem Webdesigner berwachung, Erinnerung oder auf Wunsch Eskalation der Aktivitten Stndige Statusbersicht ber alle geplanten Aktivitten und deren Erledigungsgrad bzw. deren Page 7 dokumentierter Inhalt </li> <li> 8. Prozessbeschreibung Personalbedarfsantrag Eingabe der Bewerbung Prfung der Bewerbung Bearbeitung Konsolidierung Neuer Mitarbeiter Das Bewerbermanagement von HCM geht ber das reine Bewerbermanagement hinaus. Der Personalbedarfsantrag davor und die Aktionen der einzelnen Bereiche, die bei der Einstellung eines Mitarbeiters notwendig sind, werden durch unsere Lsung ebenfalls abgedeckt. Antragsprozess fr neuen Personalbedarf Prozess Neuer Mitarbeiter zur Koordination aller notwendigen Aktivitten bei der Einstellung Page 8 </li> <li> 9. Prozessbeschreibung Portalumgebung fr das Ideenmanagement Alle Anwender arbeiten ber den Webbrowser in einer individuell zugeschnittenen Portaloberflche. Page 9 </li> <li> 10. Prozessbeschreibung Portalumgebung fr das Ideenmanagement Alle Anwender arbeiten ber den Webbrowser in einer individuell zugeschnittenen Portaloberflche. Frei konfigurierbares Portal Arbeitsbereich mit Aufgaben Meine Dokumente Standartapplikationen Eigene Webseiten Mit Hilfe des Portal-Moduls kann ein Bewerbermanagement-Portal bereitgestellt werden. In diesem Portal werden alle Systeme, Dokumente, Prozesse, Informationen und Fremdanwendungen integriert. Im Portal lassen sich grafische Navigations- und Steueroberflchen integrieren und rollenbezogene Arbeitsoberflchen konfigurieren. Page 10 </li> <li> 11. Prozessbeschreibung Freie Gestaltung des Portals Die Portaloberflche ist mittels des CMS-Systems VDoc EasySite frei gestaltbar, und kann an Ihr Unternehmens-CI angepasst werden. Page 11 </li> <li> 12. Prozessbeschreibung Externe Sicht fr Bewerber Bewerber knnen auf einer individuellen Portalseite alle aktuellen Stellenausschreibungen sehen, und finden dort Zugang zum Bewerberformular. Auch Initiativbewerbungen sind mglich. Page 12 </li> <li> 13. Prozessbeschreibung Externe Sicht fr Bewerber Bewerber knnen auf einer individuellen Portalseite alle aktuellen Stellenausschreibungen sehen, und finden dort Zugang zum Bewerberformular. Page 13 </li> <li> 14. Prozessbeschreibung Erfassung der Bewerbung Eingabemaske fr die Erfassung der Bewerbung. Der Antrag kann auch durch einen anonymen User erfolgen, dieser gibt seinen Namen im Formular an. Die Maskeninhalte und alle Auswahlelemente sind frei ber den Webdesigner konfigurierbar. Der Prozessablauf ist frei konfigurierbar. Page 14 </li> <li> 15. Prozessbeschreibung Dynamische Tabellen fr Lebenslauf und Skills Der Bewerber kann zustzlich zu den Datei-Anlagen seine Eingaben in dynamischen Tabellen erfassen. Eine spezifische Beschreibung kann als Hilfestellung zu jedem Eingabefeld hinterlegt werden. Page 15 </li> <li> 16. Prozessbeschreibung Arbeitsumgebung fr das Bewerbermanagement Zentrale Arbeitsumgebung (fr die interne Bearbeitung der Bewerbungen) mit persnlichem Schreibtisch, Navigation zu anderen Lsungsbausteinen und Ansichten. Page 16 </li> <li> 17. Prozessbeschreibung Arbeitsumgebung fr das Bewerbermanagement Zentrale Arbeitsumgebung (fr die interne Bearbeitung der Bewerbungen) mit persnlichem Schreibtisch, Navigation zu anderen Lsungsbausteinen und Ansichten. Page 17 </li> <li> 18. Prozessbeschreibung Mein Arbeitsbereich bersicht ber meine anstehenden Aufgaben Page 18 </li> <li> 19. Prozessbeschreibung bersicht ber alle Bewerbungen Page 19 </li> <li> 20. Prozessbeschreibung bersicht ber alle Bewerbungen Page 20 </li> <li> 21. Prozessbeschreibung bersicht ber alle Bewerbungen Page 21 </li> <li> 22. Prozessbeschreibung bersichten zu einzelnen Stellenausschreibungen Page 22 </li> <li> 23. Prozessbeschreibung bersichten zu einzelnen Stellenausschreibungen Die Bewerbungen knnen in einer chronologischen Reiter-Darstellung angezeigt werden. Es ist damit schnell ersichtlich, welche Bewerbung in welchem Prozessschritt steht. In diesem Beispiel zeigt der Reiter Neue Bewerber Vorprfung mit der gewhlten Kategorie QMB alle Bewerbungen auf die Stellenausschreibung QMB, die sich in der Vorprfung bei der Personalabteilung befinden. Page 23 </li> <li> 24. Prozessbeschreibung Ansicht Jobmatching Die Kriterien fr das Jobmatching (in diesem Beispiel: Softskills, Kenntnisse, Qualifikation, Sonstiges) knnen individuell angepasst werden. Als Statusanzeiger dient eine Ampelsymbolik (grnes Licht = geeigneter Kandidat, rot = ungeeignet; usw.) Page 24 </li> <li> 25. Prozessbeschreibung bersicht Initiativbewerbungen Page 25 </li> <li> 26. Prozessbeschreibung Reports Zustzlich steht fr weitere Reports und Auswertungen das Reportsystem BIRT standardmig zur Verfgung. Es knnen verschiedenste Reports mit einer grafischen Anzeige (Balkendiagramm, Kuchendiagramm, usw.) hinterlegt werden. Page 26 </li> <li> 27. Prozessbeschreibung Reports Zustzlich steht fr weitere Reports und Auswertungen das Reportsystem BIRT standardmig zur Verfgung. Es knnen verschiedenste Reports mit einer grafischen Anzeige (Balkendiagramm, Kuchendiagramm, usw.) hinterlegt werden. Page 27 </li> <li> 28. Prozessbeschreibung Details zu einzelnen Bewerbungen Page 28 </li> <li> 29. Prozessbeschreibung Historie In der Historie wird jede Aktion mitgeschrieben. Es ist hinterher ersichtlich, welche Aktion von wem und wann durchgefhrt wurde. Auf Wunsch kann diese Funktion auch deaktiviert werden. Page 29 </li> <li> 30. Prozessbeschreibung Interne Bearbeitung Fr jeden Bearbeitungsschritt der Prfung, Bewertung oder Weiterleitung stehen individuelle Masken fr die Eingabe zur Verfgung Page 30 </li> <li> 31. Prozessbeschreibung Ansichten, Filter, Suche und Export Whlbare Ansichten fr alle Vorgnge. Die Ansichten knnen frei konfiguriert werden, bieten komfortable Suchfunktionen, Filterfunktionen und den Export nach Excel. Die Darstellung erfolgt kategorisiert in Portlets, nach Rollen-Berechtigung gesteuert und auf beliebigen Portalseiten. Page 31 </li> <li> 32. Prozessbeschreibung Prozess Personalbedarf Page 32 </li> <li> 33. Prozessbeschreibung Prozess Personalbedarf Der Personalbedarf wird durch einen Antrags-, Prfungs- und Freigabeprozess untersttzt. Mit dem Antrag kann festgelegt werden, ob es sich um einen normalen Bedarf oder um eine spezielle Kampagne handelt. Die Bewerbungen knnen dann diesem genehmigten Bedarfsantrag zugeordnet werden. Auerdem knnen weitere Informationen, wie Kosten der Aktion, Anzahl der Bewerbungen, etc. ausgewertet werden. Page 33 </li> <li> 34. Prozessbeschreibung Prozessschritt Definition Anforderungsprofil Page 34 </li> <li> 35. Prozessbeschreibung Prozessschritt Prfung Page 35 </li> <li> 36. Prozessbeschreibung Prozessschritt Stellenausschreibung Page 36 </li> <li> 37. Prozessbeschreibung Prozess Neuer Mitarbeiter Nach Auswahl eines neuen Mitarbeiters setzt der Prozess Neuer Mitarbeiter ein Page 37 </li> <li> 38. Prozessbeschreibung Prozess Neuer Mitarbeiter Nach Auswahl eines neuen Mitarbeiters setzt der Prozess Neuer Mitarbeiter ein Page 38 </li> <li> 39. Prozessbeschreibung Prozess Neuer Mitarbeiter Nach Auswahl eines neuen Mitarbeiters setzt der Prozess Neuer Mitarbeiter ein Page 39 </li> <li> 40. Funktionalitt Funktionen und Merkmale von HCM Bewerbermanagement </li> <li> 41. Funktionalitt Funktionen &amp; Merkmale HCM Bewerbermanagement Erfassung der Stammdaten...</li></ul>