g450 - microtector ii klein, zuverlässig & wirtschaftlich

Download G450 - Microtector II Klein, zuverlässig & wirtschaftlich

Post on 05-Apr-2015

105 views

Category:

Documents

2 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • Folie 1
  • G450 - Microtector II Klein, zuverlssig & wirtschaftlich
  • Folie 2
  • G450 Microtector II 2,3 oder 4 Gasmessgert www.gfg.ch O 2, H 2 S, CO und alle brennbaren Gase bewegte 360 Rundum-Alarme Groes Grafik-Display mit Farbwechsel bei Alarm 103 dB laute Hupe 24 Stunden Laufzeit 280 Gramm wasserdicht (IP67)
  • Folie 3
  • G450 Microtector II innovativstes Alarmsystem www.gfg.ch - Bei Gasgefahr frbt sich das Display je Alarmzustand von grn in orange bis rot - lautester akustischer Alarm (103 dB bei 30cm) - bewegte Rundum-LEDs - permanente Anzeige der Batteriekapazitt und der Funktionsbereitschaft - berwachung der MAK, TWA und STEL-Wert - Vibrationsalarm optional Alarm 2 - RotAlarm 1 - Orange Hintergrundbeleuchtung
  • Folie 4
  • G450 Microtector II www.gfg.ch Wasserdichte Bauweise - Funktionales, wasserdichtes Design (IP67) - Sto- und schlaggeschtztes, gummiertes Gehuse fr raue Umgebungen Lange Betriebszeit - Betriebsdauer mehr als 24 Std. - Ladevorgang in weniger als vier Stunden Datenspeicher - Ring-Datenspeicher zeichnet Gaskonzen- trationen und Alarme auf - Die Daten werden mit GfG-Software auf einem PC analysiert und visualisiert - MMC-Card (=Gertelogbuch, 10jhrige Speicherung aller Gerte-, Sevice- und Messdaten) Einfachste Handhabung - Intuitive Bedienung mit 3 beschrifteten Tasten (im Display steht ber der Taste die jeweilige Funktion) - Groes Grafikdisplay 132x65 Pixel - Display per Knopfdruck um 180 drehbar - Am Grtel oder Gurt tragbar Gert auch ohne Hnde leicht ablesbar Optimales Alarmsystem - Lautester Alarm, 102 dB (drosselbar auf 95dB) - Bei Gasgefahr frbt sich das Display je Alarmzustand von grn in orange (Alarm1) bis rot (Alarm 2). - Bewegte 360 Rundum-Leuchten - Vibrationsalarm optional
  • Folie 5
  • G450 Microtector II Technische Daten www.gfg.ch Zulassungen ATEX II 2G EEx ia d IIC T3/T4 UL CL. I, Div. 1, Group A, B, C, D, T3/T4 CL. I, Zone 1, Group IIC, T3/T4 Elektromagnet. Vertrglichkeit (Richtlinie 89/336/EWG) Umweltbedingungen -20C bis +50C 5 bis 95 % rel. F. Mae (B x H x T) 68 x 100 x 55 mm Gewicht 280 g Energieversorgung 2 AA-Batterien oder NiMH-Akku Betriebszeiten Bis 24 Std. Ladedauer < 4 Stunden Gehuseschutzart IP67 Alarme 103 dB (30cm) (drosselbar auf 95 dB), grelle 360-LEDs + verschiedenfarbige Displaybeleuchtung je Alarmzustand, Zeitalarm (Wecker), Vibrationsalarm GasMess- bereich Auf- lsung erwartete Lebensdauer CH4100% UEG1 %3-4 Jahre O225 Vol.-%0,1 %2 Jahre CO300 ppm1 ppm3-5 Jahre H2S100 ppm1 ppm3-4 Jahre
  • Folie 6
  • G450 Microtector II drehbares Display www.gfg.ch normale Displayposition
  • Folie 7
  • G450 Microtector II drehbares Display www.gfg.ch um 180 gedrehte Displayposition
  • Folie 8
  • G450 Microtector II Ansaugpumpe www.gfg.ch Externe Hochleistungspumpe mit eigener Stromversorgung - fr Freigabemessungen von Tanks, Schchten oder Rumen. Pumpenalarm bei ungengendem Gasdurchfluss (z.B. durch Verstopfung oder abgeknickte Schluche).
  • Folie 9
  • G450 Microtector II Optionen www.gfg.ch Smart Charger: Laden, Kalibrieren, Datenbertragung Smart Cap / Kalibrierkappe
  • Folie 10
  • G450 Microtector II Optionen www.gfg.ch Clips Krokodil Grtel MMC-Card Akku mit Taschenlampe (Ex-Schutz!!)
  • Folie 11
  • G450 Microtector II Dockingstation Einfachstes Kalibrieren und Laden www.gfg.ch Vollautomatische Kalibrierung und Funktionstest in 10-30 Sekunden kein Computer erforderlich OK/Fehler-Nachricht nach jedem Test Wirtschaftlicher Gebrauch des Testgases Reduzierte Wartungskosten Einfache Datenspeicherung