ein solides fundament fÜr ihre ideen .vertrauen ist gut, beratung ist besser die vielen...

Download EIN SOLIDES FUNDAMENT FÜR IHRE IDEEN .Vertrauen ist gut, Beratung ist besser Die vielen Aktivitäten

Post on 23-Aug-2019

212 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • I N FORMATION

    © Evangelische Kirche im Rheinland 2009, 3. Auflage

    Noch Fragen?

    Wenden Sie sich bitte an das

    Landeskirchenamt Dezernat VI. 3 Bauen und Liegenschaften Hans-Böckler-Straße 7 40476 Düsseldorf

    Telefon (02 11) 45 62-660/659 Telefax (02 11) 45 62-563 E-Mail baerbel.heils@ekir-lka.de

    www.ekir.de/bauberatung

    Forum für Baukirchmeister: www.ekir.de/bauberatung/forum BAUBERATUNG

    EI N SOLI DES FU N DAMENT FÜ R I H RE I DEEN

    Bauberatung muss sein – als Chance

    Die Bauberatung und die Genehmigung bestimmter Bauvor- haben durch das Landeskirchenamt ist für die rheinischen Ge- meinden vorgeschrieben (s. § 38 ff. der Verwaltungsordnung der Evangelischen Kirche im Rheinland). Dies ist jedoch nicht als lästige Verpflichtung zu verstehen, sondern als Chance. Wird die Beratung rechtzeitig in Anspruch genommen, können Risiken in allen Phasen des Planens und Bauens vermieden und qualitätvolle Ergebnisse erzielt werden. Insbesondere beim Umgang mit historischer und denkmal- geschützter Bausubstanz ist die Beratung unverzichtbar.

    Wenn Sie Beratung wünschen, wenden Sie sich bitte möglichst frühzeitig an uns.

    Baubrosch0809.indd 1-3 25.08.2009 8:33:44 Uhr

  • Vertrauen ist gut, Beratung ist besser

    Die vielen Aktivitäten in den rheinischen Gemeinden wären ohne entsprechende Räumlichkeiten nicht denkbar. Wer baut, umbaut oder modernisiert, muss weit reichende Entschei- dungen treffen. Ein guter Rat zur rechten Zeit hilft, gute Ideen fachgerecht umzusetzen. Mit Fachleuten spart man Zeit, Geld und Nerven. Deshalb bietet die Bauberatung im Dezernat VI. 3 Bauen und Liegenschaften des Landeskirchenamtes der Evangelischen Kirche im Rheinland den Gemeinden ihre Begleitung an – kostenlos und kompetent.

    Wir beraten Sie:

    Gudrun Gotthardt Landeskirchenrätin, Dipl.-Ing. Architektin, Leiterin des Dezernates VI. 3 Bauen und Liegenschaften

    Betreuung der Kirchenkreise: Kleve, Wesel, Dinslaken, Moers, Krefeld-Viersen, Duisburg, Oberhausen, An der Ruhr, Düsseldorf

    Gernot Bräker Dipl.-Ing. Architekt

    Betreuung der Kirchenkreise: Wuppertal, Solingen, Trier, Simmern-Trarbach, An Nahe und Glan, Birkenfeld, St. Wendel

    Oliver Conzelmann Dipl.-Ing. Architekt

    Betreuung der Kirchenkreise: Essen, Nieder- berg, Düsseldorf-Mettmann, Gladbach-Neuss, Jülich, Aachen, Bad-Godesberg-Voreifel, Kob- lenz, Wied, Altenkirchen, Wetzlar, Braunfels, Saar-West, Saar-Ost, Obere Nahe (ab 1.4.2010)

    Stephan Schönenbach Dipl.-Ing. Architekt

    Betreuung der Kirchenkreise: Leverkusen, Köln (Mitte, Nord, Süd, Rechtsrheinisch), Lennep, Bonn, An der Agger, An Sieg und Rhein

    Wer fragt, gewinnt – an Sicherheit

    In allen Bauphasen tauchen Fragen auf. Das ist normal und sogar wünschenswert. Denn ohne gesicherte Planung und gut abgestimmte Organisation kann es beim Bauen böse Überra- schungen geben. Die Bauberatung begleitet Sie gerne, z. B. bei folgenden Aufgaben:

    Û Erwerb und Verkauf von Grundstücken

    Û Umgestaltung von Kirchräumen

    Û Entwicklung von Raumprogrammen

    Û Planung und Durchführung von Neubauten, Um- und Erweiterungsbauten

    Û Beseitigung von Bauschäden

    Û Denkmalrechtliche und Denkmalpraktische Anforderungen

    Û Auswahl geeigneter Architektinnen und Architekten

    Û Wettbewerbsauslobungen

    Û Architektenverträge

    Û Kostenermittlungen, Kostenkontrolle

    Û Künstlerische Entwürfe, z. B. Prinzipalstücke

    Û Ausstattung von Gottesdiensträumen

    Û Beleuchtungskonzepte

    Û Fragen des ökologischen und energiesparenden Bauens

    Û Bautechnische Überlegungen im Zusammenhang mit der Bauunterhaltung

    Û Gebäudestrukturanalysen

    Û urheberrechtliche Fragen

    Verantwortung und Begleitung – ein gutes Team Die Gemeinden übernehmen als Bauherrinnen viel Verantwort- ung. Die Bauberatung unterstützt Sie darin, Ihre Pläne erfolg- reich zu verwirklichen – mit Fachkompetenz, engagierter Begleitung und Erfahrung. Unsere Angebote sind vielfältig. Sie können von uns erwarten:

    Û Klärung von Problemstellung und Vorgehensweise, in der Regel bei Ortsterminen

    Û Beratung mit den am Bau beteiligten Fachleuten als sachkundige Vertreterinnen und Vertreter der Gemeinde (der Bauherrin)

    Û Hilfestellung bei der Formulierung fachlicher Stellungnahmen

    Û Empfehlung von geeigneten Fachfirmen, Architekten- und Ingenieurbüros

    Û Begleitung von Wettbewerben, Neubauausschüssen und Baukommissionen

    Û Schlichtung in Streitfällen

    Û Hilfe bei der Aquirierung von Zuschüssen (Fonds zur Förderung von Gebäudestrukturanalysen, Denkmalpflege)

    Û Herstellung von Kontakten zu weiteren Fachleuten, z. B. Orgel-und Glockenberatung, Energieberatung, Denkmalpflege

    Claudia Gehse Dipl.-Ing. Architektin

    Vertragsberatung für Architekten- und Ingenieurverträge in allen Kirchenkreisen

    Baubrosch0809.indd 4-6 25.08.2009 8:33:47 Uhr

Recommended

View more >