Benutzerhandbuch ams manager api deutsch

Download Benutzerhandbuch ams manager api deutsch

Post on 12-Jan-2015

403 views

Category:

Business

4 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Handbuch und Dokumentation von CONactor- AMS-Manager API. Das Werkzeug um aus externen PM- und Servcicing - Lsungen Informationen nach CFS - CashflowSync zu importieruen.

TRANSCRIPT

<ul><li> 1. BenutzerhandbuchAMS-Manager APIVersion 1.0 Seite 1 von 51 2011 by CONact Market Entry Management GmbH</li></ul><p> 2. Inhaltsverzeichnis:Vorwort ___________________________________________________________________ 4CONactor Software _________________________________________________________ 4Systemvoraussetzungen ______________________________________________________ 5Windows Vista / 7 ______________________________________________________________ 5AMS - Manager API ________________________________________________________ 6Stammdaten___________________________________________________________________ 7Optionen Stammdaten ______________________________________________________________ 7Optionen Sprache __________________________________________________________________ 7Optionen Einstellungen _____________________________________________________________ 7Datei _________________________________________________________________________ 8Datei Drucker einrichten_____________________________________________________________ 8Datei Schliessen ___________________________________________________________________ 8Bestand_______________________________________________________________________ 8Bestand Objekte ___________________________________________________________________ 9Bestand Objekte Neu _____________________________________________________________ 9Bestand Objekte ndern _________________________________________________________ 10Bestand Objekte Lschen ________________________________________________________ 10Bestand Objekte Drucken ________________________________________________________ 10Bestand Objekte Schlieen _______________________________________________________ 11Bestand Einheiten _________________________________________________________________ 11Bestand Einheiten Neu___________________________________________________________ 11Bestand Einheiten ndern ________________________________________________________ 13Bestand Einheiten Lschen _______________________________________________________ 13Bestand Einheiten Drucken _______________________________________________________ 13Bestand Einheiten Schlieen ______________________________________________________ 13Bestand Kontakte _________________________________________________________________ 14Bestand Kontakte OK ___________________________________________________________ 14Bestand Kontakte Abbrechen _____________________________________________________ 14Bestand Kontakte Neu ___________________________________________________________ 14Bestand Kontakte Bearbeiten______________________________________________________ 16Bestand Kontakte Lschen _______________________________________________________ 16Bestand Personenbeziehungen _______________________________________________________ 16Bestand Personenbeziehungen Neu _________________________________________________ 17Bestand Personenbeziehungen ndern ______________________________________________ 18Bestand Personenbeziehungen Schlieen ____________________________________________ 19Bestand Daten aus Datei importieren __________________________________________________ 19Bestand Daten aus Datei importieren Importprofil speichern _____________________________ 23Bestand Daten aus Datei importieren Importprofil anwenden_____________________________ 24Bestand Kontenrahmen des Managers _________________________________________________ 24Bestand Objekt Kontenrahmen_______________________________________________________ 26Bestand Objekt Budget_____________________________________________________________ 27Bestand Kontenrahmen aus AMS importieren ___________________________________________ 30Bestand Budgets nach AMS bertragen / Aus AMS importieren_____________________________ 31Bestand Budget aus Datei importieren _________________________________________________ 32Bestand Budget exportieren (Zeitraum) ________________________________________________ 32Bestand Budget exportieren (Alle) ____________________________________________________ 33Bestand Bestand nach AMS bertragen ________________________________________________ 33Bestand Liste Mietvertrge__________________________________________________________ 35 Seite 2 von 51 2011 by CONact Market Entry Management GmbH 3. Allgemeine Geschftsbedingungen und Impressum_______________________________ 46 1. Allgemeines _______________________________________________________________ 46 2. Angebote und Auftragsbesttigungen _________________________________________ 46 3. Gestaltungsfreiheit und Vorlagen_____________________________________________ 46 4. Vergtung ________________________________________________________________ 47 5. Urheberrecht und Nutzungsrechte____________________________________________ 47 6. Versand und Datenbertragung______________________________________________ 48 7. Datenschutz ______________________________________________________________ 48 8. Eigentumsvorbehalt und Computerdaten ______________________________________ 49 9. Produktionsberwachung ___________________________________________________ 50 10. Haftung _________________________________________________________________ 50 11. Schlussbestimmungen _____________________________________________________ 51 Seite 3 von 51 2011 by CONact Market Entry Management GmbH 4. VorwortDie Firma CONact Market Entry Management GmbH ist ein Unternehmen der KoWo Gruppe mit Hauptsitz bei Frankfurt am Main und Zweigstellen in Berlin, Italien,Sdafrika und der Schweiz.Im Rahmen der von uns angebotenen Dienstleistungen untersttzen wir unsereMandanten bei Projekten mit den Schwerpunkten - Krisenmanagement - Turn-Arrounds - Start-Ups - Outsourcing und Privatisierung - ImmobilienSeit mehr als 15 Jahren in diesen Mrkten arbeitend, haben wir Standardverfahrenund Prozesse entwickelt, welche den Erfolg und die Qualitt unserer Projekteabsichern. Unser Stammsitz ist in Deutschland mit einem Focus derInternationalisierung.Wir sind ein privates Unternehmen, dessen Grnder und Inhaber nach wie vor aktivals Geschftsfhrer ttig ist. Er kmmert sich insbesondere um die innovativenDienstleistungen und um die strategische Unternehmensausrichtung. In der Gruppearbeiten rund 40 Mitarbeiter.CONactor SoftwareIm Rahmen von Projektttigkeiten im Mandantenauftrag ist eine Sammlung vonSoftwareanwendungen entstanden, welche im Jahre 2006 unter dem NamenCONactor" zusammengefasst wurden.Mittlerweile haben sich die Anwendungen zu einer kompletten ERP-Lsungentwickelt, welche alle "normalen" kaufmnnischen und betrieblichen Bereicheabdeckt.Gleichzeitig sind aufgrund von Projektanforderungen spezifische Fachanwendungenund fachbergreifende Anwendungen - insbesondere mit den Themen rund umsImmobilien-Management entstanden. Im Rahmen dieser Lsungen ist auch die hierbeschriebene AMS Manager API Version entstanden. Die Software wird durch unsereigens entwickeltes multilinguales Immobilienportal Cash-Flow-Sync(http://www.cash-flow-sync.com) oder http://www.cashflowsync.comkomplettiert.Wir versuchen mit unseren Softwarelsungen generell folgendes Prinzipumzusetzen und zu leben:Seite 4 von 51 2011 by CONact Market Entry Management GmbH 5. Unsere Strke ist das langfristig Sinnvolle mit dem kurzfristig Machbaren zuverbinden!!SystemvoraussetzungenUm CONactor Software zu betreiben bentigen Sie generell einen WindowsfhigenPC ab der Version Windows 2000. Unsere Anwendungen sind generell lauffhig aufden folgenden Windows Versionen: Windows 2000 Windows XP (Home / Professional) Windows Vista Windows 7Um alle Funktionen von CONactor Software verwenden zu knnen ist zustzlich einInternetanschluss von Nten, im Idealfall ein Breitbandanschluss, ein reiner ISDNAnschluss ist jedoch ebenfalls ausreichend.Windows Vista / 7Um CONactor Software unter Windows Vista oder Windows 7 auszufhren, ist eswichtig, dass Sie die Applikation im Kompatibilittsmodus fr Windows XP ausfhren,um die volle Funktionalitt der Anwendung verwenden zu knnen.Um die Applikation im Kompatibilittsmodus auszufhren, gehen Siefolgendermaen vor, klicken Sie auf das Programm Icon von AMS Manager API mitder rechten Maustaste und bettigen Sie den Button Eigenschaften.Es erscheint nun folgendes Fenster: Seite 5 von 51 2011 by CONact Market Entry Management GmbH 6. Whlen Sie den Reiter Compatibility aus und setzen Sie den Haken Run thisprogram in compatibility mode for. Whlen Sie abschlieend Windows XP (ServicePack 2) aus und besttigen Sie die nderungen durch Klick auf OK. Nun knnen Sieden vollen Funktionsumfang von CONactor Software verwenden.AMS - Manager APIDie AMS-Manager API ist eine Lsung, die es Ihnen ermglicht, Immobilien Stamm-und Bewegungsdaten mit der Portallsung Cash-Flow-Sync zu synchronisieren. DieLsung ist an Immobilien Servicer (Verwertung von Immobilien) und PropertyManager (Hausverwalter) adressiert. Die Manager API hat nicht den Anspruch einekomplette Fachanwendung abzulsen, die enthaltenen Funktionen sind udimentrdargestellt und dienen rein der Synchronisierung mit Cash-Flow-Sync. Seite 6 von 51 2011 by CONact Market Entry Management GmbH 7. StammdatenOptionenStammdatenIn diesem Fenster tragen Sie alle den Dienstleister betreffenden Daten ein, dies sinddie allgemeinen Kontaktdaten als auch Internet und E-Mail Adressen. Die Befllungder Felder erfolgt komplett manuell per Tastatureingabe. Wenn Sie Ihre Eingabenbeendet haben besttigen Sie Ihre nderungen mit dem Button berneh. . DasFenster verlassen knnen Sie dann mit OK, mit Abbruch wird das Fenster ebenfallsverlassen, die nderungen werden jedoch nicht gespeichert.OptionenSpracheHier haben Sie die Mglichkeit, die Sprache der Anwendung umzustellen. Sie habenmomentan die Wahl zwischen Englisch, Deutsch und Italienisch. Die Umstellungerfolgt unkompliziert durch anklicken der gewnschten Sprache. Es ist zu erwhnen,dass die Anwendung nach der Wahl einer Sprache neu startet, was eine kleineZeitverzgerung mit sich ziehen kann.OptionenEinstellungenAn dieser Stelle definieren Sie die Verknpfung zum Cash-Flow-Sync Server. Die IPentnehmen Sie bitte Ihren Vertragsdaten, standardmig ist hier die 217.69.173.53 Seite 7 von 51 2011 by CONact Market Entry Management GmbH 8. vorgegeben. Bei diesem Server handelt es sich um den Demo und Testserver derCONact Market Entry Management GmbH.DateiDateiDrucker einrichtenAn dieser Stelle richten Sie Ihren Standarddrucker ein. Dieser wird dann fr alleReports, bersichten usw., welche Sie innerhalb der AMS Manager API ausfhrenknnen verwendet.DateiSchliessenBeendet die Applikation.BestandAn dieser Stelle werden alle Stammdaten gepflegt, diese beinhalten Objekt undEinheitsinformationen sowie Mietvertrge, Kontakte, Beziehungsgruppen,Dokumente, Seite 8 von 51 2011 by CONact Market Entry Management GmbH 9. BestandObjekteAn dieser Stelle haben Sie die Mglichkeit, die Objektstammdaten einzusehen, ggf.zu ergnzen. Selbst redend knnen Sie an dieser Stelle Objekte auch manuell vonHand neu anlegen, dies tun Sie ber den Button. Es erscheint folgendeEingabemaske:BestandObjekte NeuSie mssen nun alle Felder von Hand befllen, von Reiter zu Reiter springen undnach Abschlu den Button bettigen. Durch Bettigung des ButtonsSeite 9 von 51 2011 by CONact Market Entry Management GmbH 10. werden alle Eingaben verworfen und Sie gelangen zurck zurObjektliste.BestandObjektendernHier knnen Sie ein vorhandenes Objekt verndern. Wenn Sie den Button bettigen,wird das aus der Liste gewhlte Objekt geffnet. Es erscheint folgendes Fenster.Sie knnen an dieser Stelle die Stammdaten des Objektes verndern. Wenn Sie mitden nderungen fertig sind, besttigen Sie diese ber den Button Speichern, durchAbbrechen werden Ihre nderungen verworfen. An dieser Stelle besteht die Gefahr,dass ein Rcktransport in Ihr lokales Vorsystem gefhrdet wird, wenn Sie dieObjektnummer verndern. Diese dient als Schlssel zu Ihrem System, verwendenSie hier bitte unbedingt IHRE Objektnummer.BestandObjekteLschenDurch den Button Lschen knnen Sie ein Objekt komplett aus der API entfernen.Verwenden Sie diesen Button bitte nur dann, wenn Sie ein Objekt wirklich nichtweiter bearbeiten. Sollte die Funktion verwendet werden und Sie wollen das Objektdoch weiter bearbeiten, mssen Sie die Daten komplett neu anlegen.BestandObjekteDruckenAn dieser Stelle knnen Sie die Objektliste komplett ausdrucken, der Report siehtfolgendermaen aus: (comming soon) Seite 10 von 51 2011 by CONact Market Entry Management GmbH 11. BestandObjekte SchlieenDas Fenster der Objektansicht wird geschlossen, Sie gelangen wieder zumHauptmen.BestandEinheitenSie werden durch Bettigung der Funktion Einheiten in die komplette Einheitenlistegefhrt. Sie haben direkt oben im Fenster die Mglichkeit nach einem bestimmtenObjekt zu filtern. Nach Auswahl des jeweiligen Objektes werden nur die zu diesemObjekt gehrenden Einheiten angezeigt. Auch an dieser Stelle haben Sie wieder dieMglichkeit, Einheiten manuell zu erstellen, diese zu ndern, zu drucken, BestandEinheiten NeuAn dieser Stelle werden Sie zur Eingabemaske fr eine neue Einheit gefhrt, eserscheint folgendes Fenster.Seite 11 von 51 2011 by CONact Market Entry Management GmbH 12. Sie knnen nun alle Fenster von Hand befllen, wenn Sie damit fertig sind, speichernSie Ihre neue Einheit durch den Button Speichern ab. Durch den ButtonAbbrechen werden alle Ihre Eingaben verworfen. Der Button Mietvertragermglicht es Ihnen die Vertragsdaten sowie den Mietvertrag als Dokumenteinzupflegen. Sie werden zu folgendem Fenster gefhrt.Seite 12 von 51 2011 by CONact Market Entry Management GmbH 13. Auch hier mssen Sie alle Felder von Hand befllen und Ihre Eingaben durchSpeichern besttigen. Die Funktion Abbrechen verwirft all Ihre Eingaben.BestandEinheitenndernAn dieser Stelle knne Sie alle Daten inklusive Mietvertrag der jeweiligen Einheitverndern. Um die nderungen zu bernehmen klicken Sie auf Speichern. BeiBettigung von Abbrechen werden all Ihre nderungen verworfen.BestandEinheitenLschenDurch den Button Lschen knnen Sie eine Einheit komplett aus der API entfernen.Verwenden Sie diesen Button bitte nur dann, wenn Sie eine Einheit wirklich nichtweiter bearbeiten. Sollte die Funktion verwendet werden und Sie wollen die Einheitdoch weiter bearbeiten, mssen Sie die Daten komplett neu anlegen.BestandEinheitenDruckenAn dieser Stelle knnen Sie die Einheitenliste komplett ausdrucken, der Report siehtfolgendermaen aus: (comming soon)BestandEinheitenSchlieenDas Fenster der Einheitenansicht wird geschlossen, Sie gelangen wieder zumHauptmen. Seite 13 von 51 2011 by CONact Market Entry Management GmbH 14. BestandKontakteAn dieser Stelle finden Sie alle Kontakte, die mit Ihren Engagements in Relationstehen. Es kann sich hierbei um Mieter, Handwerker, .. handeln. Sie haben in diesemMenpunkt wie in allen anderen die Mglichkeit, Kontakte zu bearbeiten, von Handneu anzulegen oder diese auch wieder zu lschen.BestandKontakte OKDurch Bettigung des Buttons OK wird das Fenster geschlossen und Sie kehren zumAusgangspunkt zurck.BestandKontakte AbbrechenAuch hier werden Sie zum Ausgangspunkt zurckgefhrt.BestandKontakte NeuEs f...</p>