© by philipp böning 20041 präsentation im fach system und netze thema: cd-rom cd-rw cd-brenner...

Download © by Philipp Böning 20041 Präsentation im Fach System und Netze Thema: CD-ROM CD-RW CD-Brenner DVD-ROM DVD-RW DVD-Brenner Thema: CD-ROM CD-RW CD-Brenner

Post on 05-Apr-2015

109 views

Category:

Documents

2 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • Folie 1
  • by Philipp Bning 20041 Prsentation im Fach System und Netze Thema: CD-ROM CD-RW CD-Brenner DVD-ROM DVD-RW DVD-Brenner Thema: CD-ROM CD-RW CD-Brenner DVD-ROM DVD-RW DVD-Brenner
  • Folie 2
  • by Philipp Bning 20042 Inhalt KapitelThema I.CD-ROM & CD-RWs II.CD-Brenner III.DVD-ROM IVDVD-RW V.DVD-Brenner
  • Folie 3
  • by Philipp Bning 20043 CD-ROM & CD-RWs - Nachfolger der Diskette - Datentrger der mithilfe eines CD-Laufwerks - optisch eingelesen werden kann. - Eine CD-ROM ist nicht beschreibbar, jedoch - mithilfe eines Brenners kann man eigene CDs - erstellen. - Das Format heit dann CD-R - Wiederbeschreibbare CD-Rs heien CD-RW
  • Folie 4
  • by Philipp Bning 20044 CD-ROM & CD-RWs Datentrger der von Computern mittels eines CD-Laufwerks eingelesen werden kann. Das Lesen erfolgt nicht magnetisch, wie bei Computerdisketten, sondern optisch, per Laser. Herkmmliche CD-ROMs knnen nicht beschrieben werden. Es besteht jedoch die Mglichkeit, mit einem CD-Brenner eigene CDs herzustellen. Das dazu bentigte CD-Format nennt man CD-R (Compact Disc Recordable). CD-Rs knnen nur einmal beschrieben werden. Im Gegensatz dazu kann bei CD-RWs (Rewritable) der Inhalt nicht nur gespeichert, sondern auch gelscht oder berschrieben werden. Diese wiederbeschreibbaren CD-ROMs knnen bis zu 1.000 Mal mit blichen CD-RW-Brennern neu beschrieben werden. Die CD-ROM/CD-RWs gibt es in den Gren von 650 bis 800 MB. D. h. mit einer Musiklaufzeit von 74 bis 90 Minuten.
  • Folie 5
  • by Philipp Bning 20045 CD-RW CD-R
  • Folie 6
  • by Philipp Bning 20046 CD-Brenner Ein CD-Brenner ist ein Gert zum Beschreiben von CD-hnlichen Datentrgern, (CD-R,CD-RW), die dann mit einem normalen CD-Spieler oder CD-Rom-Laufwerk ausgelesen werden knnen. Alle heute auf dem Markt befindlichen CD-Brenner knnen sowohl CD-R als auch CD-RW beschreiben. Auerdem kann ein CD-Brenner auch als CD-ROM-Laufwerk verwendet werden. Der CD-Brenner arbeitet mit einem Laser, mit dem das Material der CD-R oder CD-RW lokal aufgeschmolzen wird, so dass sich die Reflexionseigenschaften Andern. Bei CD-Rs ist dieser Vorgang irreversibel, whrend CD-RWs wieder gelscht werden knnen. Der Laser kann radial bewegt werden, whrend sich die CD-R(W) dreht. Eine Weiterentwicklung des CD-Brenners ist der DVD-Brenner. CD Brenner gibt es bis zu einer maximalen Schreibgeschwindigkeit von 48. D. h. es werden Daten mit einer Geschwindigkeit von geschrieben.
  • Folie 7
  • by Philipp Bning 20047 CD-Brenner
  • Folie 8
  • by Philipp Bning 20048 DVD-ROM Die DVD ist ein optisches Speichermedium, das die CD-ROM als Speichermedium ablsen soll. Allerdings sind die Markterwartungen bereits deutlich nach unten korrigiert worden, was zum grossen Teil auf Querelen um verschiedene Standards zurckzufhren sein drfte. Rein usserlich hnelt eine DVD einer klassischen CD-ROM. DVDs knnen ein- oder zweiseitig sein und auf pro Seite eine oder zwei Schichten aufweisen. Bei zwei Schichten ist die obere Schicht halbtranspararent, um die Laserabtastung der unteren Schicht zu ermglichen. Fortsetzung auf nchster Seite
  • Folie 9
  • by Philipp Bning 20049 Fortsetzung von Seite 7 DVDs gibt es in mehreren Formaten, DVD- Video, DVD-Audio sowie DVD-RAM und DVD- ROM, die fr den PC gedacht sind. Bei DVD- ROMs knnen die gespeicherten Daten nur gelesen werden, whrend man sie bei DVD- RAMs berschreiben kann. Die Speicherkapazitt betrgt bei einer einseitigen, einschichtigen Standard-DVD 4,7 Gigabyte, bei doppelt beschichteten 8,5 Gigabyte und bei zweiseitigen doppeltbeschichteten dementsprechend bis zu 17 Gigabyte, was bei einer Video-DVD einer Spielzeit von annhernd 500 Stunden entspricht.
  • Folie 10
  • by Philipp Bning 200410 DVD-ROM
  • Folie 11
  • by Philipp Bning 200411 DVD-RW Von den Firmen Pioneer, Sharp, Sony und LG Electronics entwickeltes, zirka 1.000 Mal wieder beschreibbares Medium mit einer Speicherkapazitt von 4,37 Gigabyte (Gigabyte) pro Seite fr Video-, Audio- und anderes Datenmaterial, das sich allerdings nicht auf allen DVD-Playern abspielen lsst.
  • Folie 12
  • by Philipp Bning 200412 DVD-RW - Entspricht eigentlich der CD-RW. - Kann beidseitig beschrieben werden. - Dient sehr gut zur Datensicherung
  • Folie 13
  • by Philipp Bning 200413 DVD-RW
  • Folie 14
  • by Philipp Bning 200414 Preise fr CD und DVD -CD-R0,70 1,00 -CD-RWs 1,80 3,00 -DVD-R2,00 10,00 -DVD-RWs5,00 20,00
  • Folie 15
  • by Philipp Bning 200415 Vielen Dank fr Ihre Aufmerksamkeit

Recommended

View more >